Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
11 Besucher sind Online (7 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 11

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Parsberg vom 25.04.2017  
Author: Admin
Published: 4/2017
Read 199 times
Size 1,01 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Parsberg vom 25.04.2017


Schranke angefahren

Parsberg. Zwischen Freitag, 21.04.2017, und Montag, 24.04.2017, 09.00 Uhr, wurde in der Dr.-Schrettenbrunner-Straße, hinter dem REWE-Markt, die Schranke zum Gehweg angefahren. Ein unbekanntes Fahrzeug war - vermutlich rückwärts - beim Rangieren gegen die Schranke gestoßen und hatte diese beschädigt. Der entstandene Schaden beträgt ca. 500,00 Euro.
Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Parsberg, Tel.: 09492/9411-0, zu melden.


Hühnerdiebstahl

Seubersdorf. Wie erst jetzt bekannt wurde, entwendete ein bislang unbekannter Täter in der Nacht von 15./ 16.03.2017 aus einem Hühnerstall im Thanner Weg in Freihausen acht Hühner. Die sechs Legehennen und zwei Hähne sind etwa 100 Euro wert. In der gleichen Nacht wurde in eine naheliegende Holzbaufirma eingebrochen.
Verdächtige Wahrnehmungen und Hinweise erbittet die PI Parsberg unter Tel. 09492/94110.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de