Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
1 Besucher sind Online (1 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 1

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt i.d.OPf. vom 03. April 2017  
Author: Admin
Published: 4/2017
Read 212 times
Size 2,81 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt i.d.OPf. vom 03. April 2017


Diebstähle


In der Zeit vom 29.03.2017, 19.00 Uhr bis 31.03.2017, 12.30 Uhr wurden in Neumarkt in der Kohlenbrunnermühlstraße, Sachsenstraße und Dresdner Straße Diebstähle sowie Fahrraddiebstähle begangen.

Ein unbekannter Täter entwendete an einem Pkw, VW Golf GTI, der in der Dresdner Straße geparkt war, die beiden Kennzeichen. Schaden ca. 100 Euro.

Aus einem Holzunterstand in der Kohlenbrunnermühlstraße wurden zwei Fahrräder entwendet. Dabei handelte es sich um die Marke Bulls/Sharptail, Farbe schwarz/weiß. Entwendungsschaden ca. 900 Euro. Das zweite Fahrrad konnte in der Nähe aufgefunden werden.

Ein unbekannter Täter öffnete in der Kohlenbrunnermühlstraße eine unversperrte Garage und entwendete daraus zwei Fahrräder. Ein Mountainbike der Marke Specialized, grau und ein Rennrad der Marke Wilier/GTR TEAM, Farbe rot/weiß mit gelben Felgen. Des Weiteren wurden 3 Paar Schuhe, Sporttasche, Tachometer sowie weitere Werkzeuge und Maschinen entwendet. Schaden über 7000 Euro.

In der Sachsenstraße wurde ein Mountainbike der Marke Radon/Slide 130, 29 Zoll, Farbe schwarz/blau, entwendet. Das Herrenrad war mit einem Fahrradschloss an einem Holzpfeiler des Carports versperrt abgestellt. Schaden ca. 2000 Euro.


Brandfall

In Mühlhausen wurde am 01.04.2017, gg. 04.28 Uhr ein Brand mitgeteilt. Vor Ort konnte Rauch aus der Fabrikationshalle eines Metallbaubetriebes, An der Lände, festgestellt werden. Die Freiwillige Feuerwehr löschte den Brand. Die Brandursache ist noch unklar. Schadenshöhe ca. 800.000 Euro.


Sexualdelikt

Am 01.04.2017, gg. 05.45 Uhr war eine 23-jährige Frau in Neumarkt in der Mariahilfstraße - Friedenstraße unterwegs zur Arbeit. Auf dem Weg sprach sie eine unbekannte männliche Person an, beleidigte und berührte sie unsittlich. Die Frau erstattete Anzeige.
Beschreibung des unbekannten Täters.
Ca. 170 bis 175 cm groß, ca. 27 Jahre alt, schlank, braune Haare und braune Augen, 3-Tage-Bart, sprach hochdeutsch.
Bekleidet war er mit einer schwarzen Mütze, schwarze Handschuhe mit weißem Muster an den Fingerseiten, geschlossene „Bomber“-Jacke mit weißer Aufschrift auf dem Rücken, dunkelblaue Jeans und dunkle Turnschuhe.
Er führte ein „Sport“-Fahrrad (Trekking oder Mountainbike) mit normalem Lenker ohne „Hörner“ mit sich.


Sachbeschädigung

In Neumarkt in der Pulverturmgasse warf ein unbekannter Täter in der Zeit vom 30.03.2017, 18.30 Uhr bis 01.04.2017, 14.20 Uhr zwei Getränkeflaschen gegen die mit Glasverkleidung gefüllte Eingangstüre eines Gebäudes. Dadurch gingen zwei Glasfüllungen zu Bruch. An der Tür entstand ein Schaden von ca. 200 Euro.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de