Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
1 Besucher sind Online (1 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 1

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Nittendorf vom 23.03.2017  
Author: Atlan
Published: 3/2017
Read 214 times
Size 1,04 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Vorläufiger Pressebericht zum Kelllerbrand in Eglsee der Gemeinde Brunn

Kellerbrand fordert eine Verletzte



Brunn, Landkreis Regensburg: Zu einem Kellerbrand kam es heute gegen 17:30 Uhr in einem freistehenden Einfamilienhaus in Eglsee. Die Eigentümerin wurde beim Löschversuch schwer verletzt.



Aus bislang noch ungeklärter Ursache brach der Brand im Waschraum des Hauses aus. Die 47-jährige Hausinhaberin erlitt beim Versuch das Feuer selbst zu löschen lebensgefährliche Verletzungen. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik verbracht. Der beim Brand entstandene Schaden beträgt nach ersten Schätzungen 30.000 Euro. Neben der Brandursache ist die Feststellung der Schadenshöhe Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Hierzu wird das Fachkommissariat der Kriminalpolizeiinspektion Regensburg eingeschaltet. Am Brandort waren mindestens 50 Kräfte der Feuerwehren aus den umliegenden Gemeinden im Einsatz. Hierdurch konnte der Brand rasch gelöscht werden.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de