Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
13 Besucher sind Online (9 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 13

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt vom 22.03.2017  
Author: Atlan
Published: 3/2017
Read 163 times
Size 2,75 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Verkehrsunfall mit Unfallflucht




Am 22.03.2017, gg. 05.45 Uhr betätigte eine 45-jährige Frau den Taster der Fußgängerlichtzeichenanlage und überquerte bei Grünlicht den Kurt-Romstöck-Ring stadtauswärts in Richtung Freystädter Straße. Als sie sich auf der zweiten Fahrbahnhälfte befand, wurde sie von einem männlichen Pkw-Fahrer mit einem silberfarbenen Pkw mit ausländischer Zulassung am rechten Bein erfasst und leicht verletzt. Der Pkw-Fahrer fuhr anschließend ohne zu bremsen und sich um die verletzte Frau zu kümmern, in Richtung Berching weiter. Die Verletzte wurde mit dem BRK ins Klinikum gebracht.



Wer hat den Verkehrsunfall mit Unfallflucht beobachtet? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf., Tel. 09181/4885-0.






Verkehrsunfall mit Sachschaden





Am 21.03.2017, gg. 13.30 Uhr ereignete sich auf der Staatsstraße 2237 bei Freystadt ein Verkehrsunfall mit Sachschaden von ca. 6000 Euro.

Ein 24-jähriger Opel-Fahrer war im Begriff einen 47-jährigen Lkw-Fahrer zu überholen. Dabei kam ihm während des Überholvorgangs auf der Gegenfahrbahn ein 33-jähriger Polo-Fahrer entgegen. Der Polo-Fahrer konnte dem Opel-Fahrer ausweichen, indem er auf den Seitenstreifen auswich. Der Opel-Fahrer streifte beim Überholvorgang den Sattelauflieger des Lkw. An allen drei Fahrzeugen entstand Sachschaden von jeweils ca. 2000 Euro.






Verkehrsunfall mit einer verletzten Person





Auf der Staatsstraße 2236 bei Lauterhofen kam es am 21.03.2017, gg. 13.05 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde und insgesamt ca. 21.000 Euro Sachschaden entstand.

Ein 49-jähriger Opel-Fahrer befuhr die Staatsstraße 2236 von Lauterhofen in Richtung Hersbruck und missachtete an der AS Alfeld beim Linkseinbiegen in die A 6 den Vorrang einer entgegenkommenden 54-jährigen Golf-Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei der Opel noch gegen einen an der AS Alfeld stehenden Lkw geschleudert wurde. Durch den Zusammenstoß wurde die Golf-Fahrerin leicht verletzt und mit dem BRK in ein Krankenhaus gebracht.








Vollstreckung eines Haftbefehls





Am 21.03.2017 wurde ein 27-jähriger Mann aus Neumarkt in seiner Wohnung angetroffen und festgenommen. Gegen ihn lag ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth wegen Betruges vor. Der Beschuldigte wurde in die Justizvollzugsanstalt Nürnberg eingeliefert.



 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de