Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
4 Besucher sind Online (3 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 4

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Autobahnpolizei Parsberg vom 20.03.2017  
Author: Atlan
Published: 3/2017
Read 220 times
Size 856 bytes
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Massive Verstöße eines Lkw-Fahrers gegen die Lenk- und Ruhezeiten



Am Freitag, 17.03.2017 kontrollierten Beamte der Autobahnpolizeistation Parsberg gegen 21.20 Uhr einen türkischen Sattelzug. Nach dem Download der Fahrerkarte stellte sich heraus, dass der 44jährige türkische Fahrer die Vorschriften des Fahrpersonalrechts massiv missachtet hatte. Im Lauf der vergangenen beiden Wochen lenkte er seinen Sattelzug in zwei Fällen über 32 bzw. 39 Stunden, ohne die gesetzlich vorgeschriebene Ruhezeit einzubringen.



Die Weiterfahrt des Fahrers wurde unterbunden und eine Ruhezeit von 11 Stunden angeordnet. Neben dem Fahrer erwartet auch den Disponenten der türkischen Firma eine Ordnungswidrigkeitenanzeige, da er offensichtlich seinen Fahrer falsch disponiert hatte.

 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de