Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
1 Besucher sind Online (1 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 1

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Nittendorf vom 20.03.2017  
Author: Atlan
Published: 3/2017
Read 241 times
Size 1,25 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Sinzing: Diebstahl – ungeeignetes Versteck!



Am 19.03. zeigte eine junge Frau aus Sinzing einen Diebstahl an. Sie hatte von Angehörigen Schmuck geschenkt bekommen. Es handelte sich dabei um mehrere Ringe, Ketten, Armbänder und Uhren. Den in einer Dose befindlichen Schmuck bewahrte sie kurzzeitig in der Seitentasche ihres Kinderwagens auf. Als sie diesen im Hausflur abstellte, vergaß sie den darin aufbewahrten Schmuck. Am nächsten Tag, 06.03., gegen 17.00 Uhr, stellte sie fest, dass die Schmuckdose samt Inhalt nicht mehr vorhanden war. Der Wert des Schmucks beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Ein Tatverdacht liegt nicht vor. Da mehrere Handwerker sowie eine Immobilienfirma im Haus waren und auch die Haustüre meist offen steht, ist der Täterkreis kaum einzugrenzen.





Pielenhofen: 18jähriger schlägt 16jährigen!

In einer Unterkunft für Jugendliche kam es am Sonntag, 19.03., gegen 21.00 Uhr, zu einem Streit zwischen zwei 16 und 18 Jahre alten jungen Burschen. Der Ältere verpasste dabei seinem Kontrahenten einen Faustschlag gegen den Kopf und zusätzlich biss er ihn in den Oberkörper. Der Verletzte muss einen Arzt aufsuchen.

 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de