Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
4 Besucher sind Online (2 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 4

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Parsberg vom 12.03.2017  
Author: Admin
Published: 3/2017
Read 189 times
Size 3,65 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht PI Parsberg vom 12.03.2017


Umweltdelikte

Velburg: Zwei Umweltdelikte größeren Ausmaßes im Gemeindegebiet Velburg werden aktuell von der PI Parsberg bearbeitet. In einem Fall hatte ein verantwortungsloser Zeitgenosse über einen längeren Zeitraum diverse Bau- sowie sonstige Abfälle einfach an einer Stelle in die Landschaft gekippt und dort nach und nach illegal in einer Art „Deponie“ unerlaubt entsorgt. In einem zweiten Fall hatte man auf einer landwirtschaftlichen Hofstelle Abfälle über einen längeren Zeitraum in einem größeren Blechbehälter, der als eine Art „Hochofen“ betrieben wurde, verbrannt und unerlaubt thermisch entsorgt. Zudem waren auf der Hofstelle neben größeren Mengen einfacher Abfälle auch sog. gefährliche Abfälle wie asbesthaltige Wellplatten unerlaubt gelagert. In beiden Fällen wird wegen Unerlaubten Betreibens von Anlagen sowie Ordnungswidrigkeiten nach dem Kreislaufwirtschaftsgesetz ermittelt. Im zweiten Fall kommen zudem noch Verstöße des unerlaubten Umgangs mit gefährlichen Abfällen sowie nach dem Chemikaliengesetz in Verbindung mit der Gefahrstoffverordnung hinzu. Die Fachbehörde beim LRA Neumarkt wurden in die laufenden Ermittlungen mit einbezogen.


Unfallflucht am Einkaufsmarkt:

Parsberg. Als eine junge Frau am Freitag, den 10.03.2017, nach ihrer Einkaufstour zu ihrem abgestellten BMW auf dem Großparkplatz des REWE-Marktes zurückkam, musste sie feststellen, dass ein unbekannter Verkehrsteilnehmer gegen die linke Seite ihres Fahrzeugs gefahren war und einen langen Kratzer mit Farbabrieb hinterlassen hatte. Anschließend entfernte sich der Verursacher ohne den Schaden zu melden. Das unmittelbar gegenüber des Schnellimbisswagens abgestellte Fahrzeug, wurde im Zeitraum zwischen 14:15 Uhr und 16:15 Uhr beschädigt. Zur Klärung des Sachverhalts werden daher aufmerksame Passanten gebeten, sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Parsberg oder eine andere Polizeidienststelle mitzuteilen.


Verkehrsteilnehmer unter Alkoholeinfluss

Seubersdorf/Unterwiesenacker. Trotz Ende der Faschingszeit, kann die Polizeiinspektion Parsberg auf ihre nächtlichen Verkehrskontrollen nicht verzichten. Bei diesen Überprüfungen mussten die Beamten in den Nachtstunden von Samstag auf Sonntag bei zwei Verkehrsteilnehmern Alkoholgeruch feststellen. Im ersten Fall wurde dabei die Weiterfahrt des Betroffenen unterbunden und eine Anzeige nach dem Straßenverkehrsgesetz erstattet. Der zweite betroffene Fahrzeuglenker muss allerdings wegen seines größeren Alkoholkonsums mit einer Strafanzeige und einem Führerscheinentzug rechnen.


Tödlicher Verkehrsunfall bei Breitenbrunn

In den frühen Nachmittagsstunden des Samstags, ereignete sich auf der Kreisstraße NM 2 bei Kemnathen ein folgenschwerer Verkehrsunfall mit einem beteiligten Motorradfahrer. Dabei wollte ein 48-jähriger Mercedesfahrer die bevorrechtigte Straße geradeaus überqueren und übersah dabei den von rechts kommenden Ducatifahrer. Dieser konnte dem mittig auf der Fahrbahn befindlichen Hindernis nicht mehr ausweichen, so dass es zur Kollision kam. Aufgrund der Schwere der Verletzungen konnten die eingesetzten Helfer das Leben des jungen 21-jährigen Motorradfahrers nicht mehr retten. Die ermittelnden Polizeibeamten mussten zur Klärung der genauen Unfallursache auf Veranlassung der Staatsanwaltschaft einen sachverständigen Gutachter hinzuziehen. An der Örtlichkeit waren neben den Feuerwehren aus Breitenbrunn und Kemnathen mehrere Fahrzeuge des Rettungsdienstes, ein Notarzt, ein Rettungshubschrauber sowie ein Hubschrauber der Polizei eingesetzt.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de