Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
3 Besucher sind Online (1 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 3

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt vom 8. März 2017  
Author: Admin
Published: 3/2017
Read 206 times
Size 4,96 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt vom 8. März 2017


Verkehrsunfall mit Verletzten

In Neumarkt, Klägerweg / St.-Anna-Straße, ereignete sich am 07.03.2017, 12.17 Uhr ein Verkehrsunfall.
Ein 53-jähriger VW/Caddy Fahrer fuhr in Richtung Kreisverkehr und übersah einen auf der Sperrfläche stehenden 31-jährigen Fahrradfahrer. Als beide anfuhren kam es zum Zusammenstoß, wobei der Radfahrer leicht verletzt wurde.
Am Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 1000 Euro.

Eine 9-jährige Schülerin wurde bei einem Verkehrsunfall am 07.03.2017, 15.45 Uhr in Neumarkt leicht verletzt.
Die Radfahrerin sowie ein 25-jähriger Ford-Fahrer befuhren die Nürnberger Straße in stadtauswärtiger Richtung. Das Mädchen fuhr zunächst auf dem Radweg. Nach dem Kanalweg bei der dortigen Mittelinsel fuhr die Radfahrerin unvermittelt vom Fahrradweg auf die Fahrbahn und stieß mit dem Pkw-Fahrer zusammen. Das 9-jährige Mädchen erlitt leichte Verletzungen.
Am Pkw Ford Focus entstand ein Sachschaden von ca. 1000 Euro.


Verkehrsunfall mit Sachschaden

Am 07.03.2017, 07.59 Uhr, ereignete sich auf der B299 im Bereich Neumarkt ein Verkehrsunfall.
Ein 44-jähriger BMW-Fahrer befuhr die PEKU-Straße und wollte von dort in den Münchener Ring einfahren. Dabei übersah er jedoch eine von links kommende 52-jährige VW/Caddy Fahrerin. Der BMW fuhr in die rechte Fahrzeugseite des Pkw VW. Verletzt wurde niemand.
Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt ca. 7000 Euro.

Auf der B299 bei Sengenthal kam es am 07.032017, 05.30 Uhr, zu einem Verkehrsunfall.
Ein 28-jähriger BMW-Fahrer fuhr von Sengenthal-Süd kommend auf die B299 ein. Er übersah einen von links kommenden bevorrechtigten 30-jährigen VW/Passat Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Dabei wurde der Pkw BMW noch an ein Verkehrszeichen geschleudert. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden.
Sachschaden insgesamt 12 500 Euro.
Der Straßenmeisterei Neumarkt entstand ein Schaden von 250 Euro.


Ladendiebstahl

In einem Neumarkter Verbrauchermarkt wurden am 06.03.2017, 18.00 Uhr, zwei Neumarkter Schüler im Alter von 14 und 16 Jahren, beim Diebstahl beobachtet.
Sie hatten jeweils eine „Cordon Bleu Semmel“ entwendet. Anzeige wurde aufgenommen. Der Leiter des Einkaufsmarktes erteilte ein Hausverbot.
Die Schüler wurden an die Erziehungsberechtigten übergeben.

Eine 36-jährige Frau aus einem angrenzenden Landkreis entwendete am 06.03.2017, 15.10 Uhr in einem Neumarkter Lebensmittelgeschäft Getränke im Wert von 8,88 Euro.
Anzeige wurde aufgenommen. Ein Hausverbot wurde erteilt.

In einem Neumarkter Drogeriemarkt entwendeten eine 31-jährige Frau sowie ein 39-jähriger Mann, wohnhaft im Bereich Parsberg, gemeinschaftlich Kosmetika und Parfüm im Wert von 154,90 Euro.
Die beiden Asylbewerber wurden angezeigt.


Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz

In Neumarkt, Dr.-Kurz-Straße, fiel einer Polizeistreife ein Mofafahrer auf, an welchem noch das Versicherungskennzeichen 2016 angebracht war.
Der 43-jährige Mofafahrer aus Neumarkt erhält eine Ordnungswidrigkeitenanzeige


Sachbeschädigung an Kfz/Versuch

Ein unbekannter Täter ließ in der Zeit vom 06.03.2017, 18.30 Uhr bis 07.03.2017, 11.00 Uhr, von einem ordnungsgemäß geparkten Pkw die Luft aus dem linken Hinterreifen des Fahrzeuges.
Bei dem Pkw war es innerhalb von 2 Wochen bereits das zweite Mal.
Das Fahrzeug war in jeweils in Postbauer-Heng, Köstlbacher Straße geparkt.


Diebstahl aus Wohnung

Am 07.03.2017, zwischen 09.30 Uhr und 12.30 Uhr, ist unbekannter Täter in Berching, Weidenwang, über eine unversperrte Kellertüre in ein freistehendes Wohnhaus gelangt. Der unbekannte Täter durchwühlte Schränke und Schulbladen.
Entwendet wurde Schmuck wie 1 Armbanduhr, mehrere Ringe und Halsketten im dreistelligen Eurobereich.
Wer hat Beobachtungen gemacht?
Sachdienliche Hinweise bitte an die PI Neumarkt, Telefon: 09181/4885-0.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de