Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
4 Besucher sind Online (2 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 4

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt i.d.OPf. vom 06. März 2017  
Author: Admin
Published: 3/2017
Read 238 times
Size 3,07 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt i.d.OPf. vom 06. März 2017


Verkehrsunfall mit Unfallflucht

Am 05.03.2017, zwischen 12.30 Uhr und 14.15 Uhr wurde in Neumarkt ein schwarzer Pkw, BMW/330XD, angefahren und beschädigt. Das Fahrzeug stand in der Friedenstraße, Höhe Haus-Nummer 33, am rechten Fahrbahnrand in Fahrtrichtung Badstraße. Der Unfallverursacher hatte sich nach Schadenseintritt unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Schaden am BMW ca. 500 Euro.
Wer hat die Unfallflucht beobachtet? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf., Tel 09181/4885-0.


Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Am 05.03.2017, gg. 15.00 Uhr kam es in Berching, Gredinger Straße, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 55-jähriger Kraftradfahrer verletzt wurde.
Der Motorradfahrer stürzte alleinbeteiligt bei einer abknickenden Vorfahrtsstraße, als er abbremste und es ihm das Hinterrad seines Kraftrades wegzog. Bei dem Sturz wurde er verletzt und mit dem BRK ins Klinikum gebracht. Schaden am Motorrad nicht bekannt.


Ladendiebstähle

Am 03.03.2017, gg. 10.10 Uhr entwendete eine 16-jährige Jugendliche in einem Geschäft in Neumarkt kosmetische Artikel im Wert von 16,35 Euro. Anzeige wurde erstattet.

Am 03.03.2017, gg. 16.40 Uhr steckte ein 13-jähriger Jugendlicher in einem Neumarkter Geschäft Parfüm im Wert von 44,50 Euro in seine Jackentasche während ihn seine 15-jährige Schwester dabei abschirmte. Die Geschwister wurden den Eltern übergeben. Strafantrag wurde gestellt.

Ein 48-jähriger Mann nahm am 03.03.2017, gg. 13.15 Uhr in einem Neumarkter Geschäft einen Parfüm-Tester im Wert von 107,95 Euro aus dem Regal und steckte diesen in seine Jackentasche. Nachdem er den Markt ohne bezahlen verlassen wollte, wurde er angehalten und zur Anzeige gebracht.

In einem Verbrauchermarkt in Neumarkt entnahm ein 39-jähriger Mann am 03.03.2017, gg. 15.05 Uhr zwei Armbanduhren aus einem Regal, ging in eine andere Abteilung wo er sie aus der Verpackung nahm und die Uhren einsteckte. Die leeren Verpackungen legte er wieder zurück. Danach entwendete er noch zwei Parfüm-Fläschchen. An der Kasse bezahlte er andere Gegenstände. Die Waren im Wert von 33,96 Euro legte er nicht zur Bezahlung vor.


Brandfall

Am 05.03.2017, gg. 23.45 Uhr geriet in Stierbaum ein Schuppen in Brand. Es entstand dabei ein Sachschaden von ca. 15.000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehren Berching, Burggriesbach, Stierbaum, Obermässing, Österberg und Kleinottersdorf waren im Einsatz. Brandursache wird noch ermittelt.


Bedrohung
Beleidigung

Eine 42-jährige Frau, die ein Kopftuch trug, ging am 04.03.2017, gg. 10.45 Uhr mit ihrer Mutter in Freystadt spazieren. In der Berchinger Straße lief eine unbekannte männliche Person an ihr vorbei und bezeichnete sie als Terrorist. Außerdem äußerte er ihr gegenüber, dass er sie erschlagen, oder beim nächsten Antreffen erstechen werde. Er entfernte sich anschließend in unbekannte Richtung. Anzeige wurde erstattet.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de