Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
5 Besucher sind Online (4 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 5

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Nittendorf vom 06.03.2017  
Author: Admin
Published: 3/2017
Read 221 times
Size 1,35 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Nittendorf vom 06.03.2017


Motorradfahrer gestürzt

Nittendorf - Thumhausen: Der Fahrer eines Motorrades der Marke BMW wurde am Sonntag, 05.03.2017, gegen 14:30 Uhr, bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Der Kradfahrer war auf der Viehhausener Straße ortsauswärts unterwegs. Im Bereich einer leichten Rechtskurve kam ihm ein Opel entgegen, der nach Angaben des Kradfahrers nicht äußerst rechts fuhr. Bei einem Bremsmanöver stürzte der BMW-Lenker ohne dass es zu einer Berührung zwischen beiden Fahrzeugen kam. Die leichten Verletzungen des Motorradfahrers mussten vor Ort nicht behandelt werden, der Schaden am Krad liegt bei etwa 3.500,- Euro.


Verkehrszeichen beschädigt

Sinzing: In der Industriestraße fuhr der Fahrer eines schwarzen VW Golf Am Sonntag, 05.03.2017, um 15:40 Uhr, rückwärts gegen ein Verkehrszeichen und verursachte hierbei einen Sachschaden in noch nicht bekannter Höhe. Der Unfallverursacher parkte anschließend sein Auto auf dem dortigen Pendlerparkplatz und fuhr mit einem wartenden Fahrzeug weg. Obwohl er durch einen Zeugen auf das beschädigte Verkehrszeichen hingewiesen wurde, erfolgte bislang keine entsprechende Meldung bei der Polizei. Gegen den Unfallverursacher werden nun Ermittlungen wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort geführt.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de