Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
4 Besucher sind Online (2 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 4

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt vom 22.02.2017  
Author: Atlan
Published: 2/2017
Read 191 times
Size 1,07 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Verletzung der Unterhaltspflicht





Ein mittlerweile 39-jähriger Mann aus Neumarkt zahlt bereits seit 1. Mai 2015 keinen Unterhalt mehr für seinen 13-jährigen Sohn.

Dem Kreisjugendamt Neumarkt, welches in Vorleistung tritt wenn der säumige Elternteil keinen Unterhalt bezahlt, schuldet der Vater mittlerweile 5013 Euro.

Anzeige wurde aufgenommen.







Falsche 50er im Landkreis Neumarkt




Am 17.02.2017, 17.50 Uhr hat der Mitarbeiter einer Getränkefirma bei einem Geldautomaten in Postbauer-Heng, einen falschen 50er mit den Tageseinnahmen eingezahlt.

Der Geldschein wurde sichergesellt.



Die Filialleiterin eines Imbissladens im Neumarkter Stadtgebiet hat am 21.02.2017 bei der Postbank Neumarkt die Tagesseinnahmen vom 20.Februar eingezahlt. Dabei stellte die Bank fest, dass ein gefälschter 50 Euro Schein dabei war.

Das Geld wurde sichergestellt.

 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de