Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
2 Besucher sind Online (2 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 2

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Parsberg vom 18.02.2017  
Author: Admin
Published: 2/2017
Read 238 times
Size 1,03 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Parsberg vom 18.02.2017


Gebäudewand mit roter Farbe besprüht

Parsberg. Am Mittwoch, den 15.02.2017, gegen 14.30 Uhr, bemerkte eine Verkäuferin des Netto-Marktes, dass die rückwärtige Gebäudeseite des Einkaufsmarktes mit Sprüchen und Zeichen besprüht worden war. Zeugen, die in den zurückliegenden Tagen verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich mit der Polizei Parsberg unter Tel. 09492/9411-0 in Verbindung zu setzen.


Betrunkener Rollerfahrer ohne Führerschein

Dietfurt a.d.A. Am Samstag, den 18.02.2017, gegen 00,45 Uhr wurde der 54-jährige Fahrer eines Kleinkraftrades in einem Ortsteil von Dietfurt zur Verkehrskontrolle angehalten. Dabei stellte sich heraus, dass der Rollerfahrer erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Außerdem war er nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis zum Führen dieses Rollers. Eine Blutentnahme und eine saftige Geldstrafe wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis sind die Folgen.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de