Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
8 Besucher sind Online (4 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 8

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Parsberg vom 15.02.2017  
Author: Admin
Published: 2/2017
Read 228 times
Size 971 bytes
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Parsberg vom 15.02.2017


Kaffee entwendet

Parsberg. Am Dienstag, 14.02.2017, um 14.10 Uhr, wurde eine 60jährige in einem Parsberger Verbrauchermarkt in der Hohenfelser Straße beobachtet, wie sie zwei Packungen Kaffee im Wert von ca. 9 Euro in eine mitgeführte Tasche steckte und diese an der Kasse vorbeischmuggelte, ohne zu bezahlen.
Die Dame erwartet nun eine Strafanzeige wegen Ladendiebstahls.


Vorfahrt missachtet

Velburg. Ein 68jähriger Daimler-Fahrer fuhr am Dienstag, 14.02.2017, um 09.15 Uhr, vom Stadtplatz her kommend auf der Kolpingstraße in Richtung Obere Gasse. An der dortigen Einmündung stieß er mit einer vorfahrtsberechtigten 52jährigen Daihatsu-Fahrerin zusammen, die sich bei dem Aufprall leichte Verletzungen zuzog. Sie begab sich selbst in ärztliche Behandlung.
An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 7.500 Euro.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de