Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
5 Besucher sind Online (2 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 5

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt i.d.OPf. vom 25. Jan. 2017  
Author: Admin
Published: 1/2017
Read 205 times
Size 2,62 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt i.d.OPf. vom 25. Jan. 2017


Abwendung eines Haftbefehls

Am 18.01.2017 kam bei der Polizeiinspektion Neumarkt ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft München gegen einen im Neumarkter Zuständigkeitsbereich wohnenden 56-jährigen Mann in Einlauf. Als der Beschuldigte am Wohnort angetroffen werden konnte, bezahlte der die Geldstrafe in Höhe von 1000 Euro und konnte somit die 25 Tage Freiheitsstrafe abwenden.


Ladendiebstahl

Ein 28-jähriger Mann aus dem Bamberger Bereich entwendete am 24.01.2017, gg 13.15 Uhr in einem Neumarkter Verbrauchermarkt 3 Flaschen Schnaps im Wert von 39,97 Euro. Anzeige wurde erstattet.


Verstoß gegen das Fahrpersonalgesetz

Ein 29-jähriger Fahrer eines Paketdienstes wurde am 24.01.2017, gg. 10.00 Uhr in Neumarkt einer Kontrolle unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass der Fahrer das Tageskontrollblatt des Vortages nicht richtig und das Kontrollblatt des aktuellen Tages nicht mitgeführt hatte.


Sachbeschädigungen

Am 24.01.2017 wurde durch die Stadtwerke Neumarkt mitgeteilt, dass ein Stromverteilerkasten, der sich in Neumarkt in der Mozart-/Regerstraße befindet, vermutlich durch Fußtritte beschädigt wurde. Tatzeit dürfte um den 22. Jan. 2017 gewesen sein. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1400 Euro.
Wer hat hier diesbezügliche Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf., Tel. 09181/4885-0.

In der Zeit vom 16.01.2017, 17.00 Uhr bis 17.07.2017, 16.00 Uhr warf ein unbekannter Täter mit einem Stein ein Fenster des Gerichtsgebäudes in Neumarkt am Residenzplatz ein. Es entstand dabei ein Schaden von ca. 200 Euro.

Auch hier bittet die Polizei Neumarkt i.d.OPf. um sachdienliche Hinweise unter Tel. 09181/4885-0.


Sachbeschädigung an Kfz

Am 23.01.2017, zwischen 19.00 Uhr und 20.45 Uhr verkratzte ein unbekannter Täter die Motorhaube eines Pkw, VW/Golf. Der Golf war während der Tatzeit in Neumarkt am Deininger Weg beim ASV Sportgelände abgestellt gewesen. Schaden ca. 1000 Euro.


Urkundenfälschung sonstiger Urkunde
Überweisungsbetrug

Bei einer Bank in Berching kam am 23.01.2017 ein Überweisungsträger über 18954 Euro einer Firma aus dem Bereich Mühlhausen per Post in Einlauf. Da die Firma bereits vor einiger Zeit durch einen identischen Fall geschädigt wurde, hatten sie Bezahlungen per Papier-Überweisungsträger bei der Bank eingestellt. Der Überweisungsträger wurde sichergestellt und Anzeige erstattet. Der Firma ist kein Schaden entstanden.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de