Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
5 Besucher sind Online (4 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 5

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Nittendorf vom 25.01.2017  
Author: Admin
Published: 1/2017
Read 223 times
Size 1,07 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Nittendorf vom 25.01.2017


Autoreifen gestohlen

Nittendorf: Aus einer Tiefgarage an der Brunnenwiese entwendeten nicht bekannte Täter am Dienstag, 24.01.2017, zwischen 13:00 und 23:00 Uhr, zwei Sätze Sommerreifen. Die Reifen mit Felgen für die Automarken Audi und BMW in der Größe 16 bzw. 18 Zoll haben einen Zeitwert von etwa 1.200,- Euro. Hinweise zur Tatausführung und zum Verbleib der Kompletträder nimmt die Polizeiinspektion Nittendorf unter Tel. 09404/9514-0 entgegen.


Verkehrszeichen beschädigt und geflüchtet

Sinzing: Die Fahrerin eines Omnibusses fuhr beim Wenden in der Rosenbuschstraße gegen das Standrohr eines Straßenschildes. Nach dem Unfall am Samstag, 21.01.2017 um 22:00 Uhr, entfernte sich der Unfallverursacherin mit ihrem Bus ohne den Schaden bei der Polizei oder der Gemeindeverwaltung zu melden. Da sich ein aufmerksamer Zeuge das Kennzeichen des Omnibusses notiert hatte, werden nun Ermittlungen gegen die Fahrerin wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort geführt.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de