Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
11 Besucher sind Online (6 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 11

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: APS Parsberg vom 13.01.2017  
Author: Atlan
Published: 1/2017
Read 214 times
Size 717 bytes
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Schwerer Verkehrsunfall in der Rastanlage Jura-West



Am heutigen Freitag, den 13.01.2017 gegen 09.10 Uhr wurde ein deutscher Klein-Lkw, besetzt mit Vater (51 Jahre) und Sohn (30 Jahre), aus der Rastanlage Jura-West in die BAB A 3 in Richtung Regensburg gelenkt. Aufgrund Eisglätte rutschte er mit der Fahrzeugfront gegen das Heck eines geparkten Sattelzug aus Bulgarien. Hierbei wurde der auf dem Beifahrersitz befindliche Vater eingeklemmt. Er wurde von Rettungskräften der Feuerwehren Velburg und Neumarkt mit technischen Gerät befreit, durch das BRK versorgt und mit mittelschweren Verletzungen ins Klinikum Neumarkt verbracht. Der Gesamtschaden beträgt ca. 30.000 Euro.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de