Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
1 Besucher sind Online (1 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 1

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Pressebericht der APS Parsberg vom Mittwoch, 11.01.17  
Author: Admin
Published: 1/2017
Read 252 times
Size 1,69 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der APS Parsberg vom Mittwoch, 11.01.17


Ferkeltransporter ohne Wasser

Am Montagnachmittag stoppten Beamte der Autobahnpolizei Parsberg auf der A 3 zwischen Parsberg und Beratzhausen einen niederländischen Viehtransport. Die beiden rumänischen Fahrer im Alter von 37 und 44 Jahren transportierten 680 Ferkel von Thüringen nach Ungarn. Die Transportzeit war mit 15,5 Stunden angegeben. Bei der Überprüfung wurde festgestellt, dass die Wassertränkeanlage nicht in Betrieb war. Aus diesem Grund wurde versucht an einer Tankstelle in Parsberg den Wassertank zu füllen. Hier stellte sich heraus, dass kein Wasserschlauch mitgeführt wurde. Am Auflieger war ein gesonderter Anschluss zum Befüllen des Wassertanks angebracht. Somit hatten die Fahrer wohl ohnehin nicht vor, die Tiere während des Transport mit Wasser zu versorgen. Vorgeschriebenes Futter war ebenfalls nicht vorhanden. Schließlich konnte der Wassertank bei der Straßenmeisterei Parsberg gefüllt werden. Der dortig anwesende Straßenwärter konnte glücklicherweise einen entsprechenden Anschluss zum Befüllen des Tanks basteln. Die geladenen Ferkel waren hierüber sichtlich dankbar und begannen sofort an den Tränkenippeln zu saugen. Nach Rücksprache mit dem zuständigem Veterinäramt wurde der Transport zurück zum Absender geschickt, um die Ferkel wieder zu entladen. Nach Einbehaltung eines dreistelligen Betrags für die zu erwartende Geldbuße machte sich der Transport wieder auf den Weg.

Wie sich im weiteren Verlauf herausstellte, kamen die Fahrer der Anordnung zum Abladen nicht nach und setzten ihren Weg Richtung Ungarn fort. Dem Transportunternehmen droht nun die Entziehung der Zulassung.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de