Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
10 Besucher sind Online (8 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 10

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Parsberg vom 23.12.2016  
Author: Admin
Published: 12/2016
Read 287 times
Size 1,32 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Parsberg vom 23.12.2016


Einbruch in Wohnhaus

See. Am Donnerstag, 22.12.2016, wurde in der Zeit von 15.40 Uhr bis 20.10 Uhr, in ein Einfamilienhaus am „Karolingerplatz“ eingebrochen. Der oder die Täter verschafften sich Zutritt, indem sie ein Fenster aufhebelten. Anschließend durchsuchten sie sämtliche Zimmer und Behältnisse. Der Diebstahlsschaden hielt sich in Grenzen; entwendet wurde lediglich ein geringer Bargeldbetrag. Wesentlich höher ist der Sachschaden, den die Einbrecher angerichtet haben. Dieser beläuft sich auf ca. 2 000,00 Euro.
Zeugen, die zum fraglichen Zeitpunkt verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Parsberg, Tel.: 09492/9411-0, in Verbindung zu setzen.


Sachbeschädigung an Kaminkehrerschule

Dietfurt a.d.Altmühl/Mühlbach. Zu Beginn des neuen Lehrjahres kam es am Dienstagabend zu einer Sachbeschädigung in den Räumlichkeiten der Kaminkehrerschule. Dabei wurde durch einen bislang unbekannten Täter eine Wand im Hausflur auf ca. 20 Meter Länge mit einem spitzen Gegenstand verkratzt. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 2 000,00 Euro geschätzt.
Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Parsberg, Tel.: 09492/9411-0, in Verbindung zu setzen.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de