Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
13 Besucher sind Online (9 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 13

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Parsberg vom 20.12.2016  
Author: Admin
Published: 12/2016
Read 216 times
Size 1,81 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Parsberg vom 20.12.2016


Diebstahl aus geparktem Pkw

Lupburg/Eichenbühl. Am Montag, 19.12.2016, in der Zeit zwischen 09.45 Uhr und 09.55 Uhr, entwendete ein bislang Unbekannter aus einem geparkten Pkw, zwei Packungen Kaffee und ein Tüte mit Medikamenten.
Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Parsberg, Tel.: 09492/9411-0, in Verbindung zu setzen.


Katze getreten

Dürn/Breitenbrunn. Anfang Dezember 2016 kam es in Dürn zu einem Fußtritt gegen eine Hauskatze. Das Tier wurde dabei nicht unerheblich verletzt, überlebte den Angriff glücklicherweise. Der Vorfall wurde am 19.12.16 bei der PI Parsberg gemeldet, woraufhin Ermittlungen wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz gegen einen Jugendlichen eingeleitet wurden.


Schutzengel rettet das Weihnachtsfest

Dietfurt. Am Dienstagmorgen konnte sich eine 26jährige BMW-Fahrerin aus dem Landkreis bei einem Zusammenstoß mit einem Lkw bei ihren Schutzengel verlassen.
Die junge Frau bog von der Bahnhofstraße kommend nach links in die Staatsstraße 2230 Richtung Kelheim ein, ohne auf einen vorfahrtberechtigten Lkw zu achten, mit dem ein 43jähriger aus dem Landkreis Eichstätt die Staatsstraße Richtung Beilngries fuhr. Beim Zusammenstoß im Einmündungsbereich leistete der Schutzengel der BMW-Fahrerin jedoch ganze Arbeit, sorgte er doch dafür, dass die junge Frau ihr totalbeschädigtes Fahrzeug unverletzt verlassen konnte. Bleibt der Frau nur zu wünschen, dass ihr der Schutzengel weiterhin so gut zur Seite steht.
Auch der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. An seinem Fahrzeug entstand Sachschaden i.H.v. ca. 5000 EUR.
Zur Absicherung der Unfallstelle war die Feuerwehr Dietfurt eingesetzt. Größere Verkehrsbehinderungen gab es nicht.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de