Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
2 Besucher sind Online (2 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 2

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Nittendorf vom 3.12.2016  
Author: Admin
Published: 12/2016
Read 351 times
Size 1,24 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Nittendorf vom 3.12.2016


Hemau: Ladendiebstahl in Modegeschäft

Am Freitag, 02.12.2016 gegen 14:25 Uhr ereignete sich in einem Modegeschäft Am Gewerbebogen ein Ladendiebstahl. Die Filialleiterin konnte beobachten wie eine 52-jährige Frau nachträglich einen Pullover im Wert von 17,99 Euro in ihren Einkaufswagen zu bereits bezahlten Kleidungsstücken legte und den Verkaufsraum verließ. Die Frau erwartet nun eine Strafanzeige wegen Ladendiebstahl. Zudem erhielt sie ein Hausverbot für das Textilgeschäft.


Nittendorf: Zeugensuche nach Unfallflucht

Im Zeitraum von Montag, 28.11.2016, bis Mittwoch, 30.11.2016, entfernte sich ein Verkehrsteilnehmer unerkannt, nachdem er in der Unteren Fischerbergstraße in Etterzhausen auf Höhe der Hausnummer 2 gegen das dortige Treppengeländer fuhr und beschädigte. Der hierdurch entstandene Sachschaden wird auf rund 700 Euro beziffert. Die Polizeiinspektion Nittendorf ermittelt nun wegen Unfallflucht und bittet Zeugen des Vorfalls, sich bei der Polizei zu melden. Sachdienliche Hinweise auf das unfallverursachende Fahrzeug oder den Verkehrsteilnehmer können unter der Telefonnummer 09404/9514-0 abgegeben werden.

 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de