Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
5 Besucher sind Online (2 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 5

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt vom 1. Dezember 2016  
Author: Admin
Published: 12/2016
Read 215 times
Size 3,05 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt vom 1. Dezember 2016


Verkehrsunfall mit Sachschaden

Im Bereich Pavelsbach ereignete sich am 30.11.2016, 15.15 Uhr ein Verkehrsunfall. Eine 69-jährige Opel-Fahrerin wollte von der Verbindungsstraße aus Richtung Friedhof kommend, nach links in die Kreisstraße NM 44 einfahren. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt eines von rechts kommenden 20-jährigen VW-Fahrers. Es kam zum Zusammenstoß der Pkw.
Am VW Golf entstand ein Sachschaden von ca. 1000 Euro.

Am 30.11.2016, 10.00 Uhr, ereignete sich in Postbauer-Heng ein Verkehrsunfall. Die 57-jährige Fahrerin eines Pkw Toyota übersah im Kreuzungsbereich B 8 / Pyrbaumer Straße einen bevorrechtigten 37-jährigen Fiat-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Dabei entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 2500 Euro.


Unfallflucht

Unbekannter Fahrzeugführer hat am 30.11.2016, zwischen 16.30 Uhr und 17.15 Uhr in Neumarkt, Kastengasse, einen geparkten Pkw VW Passat angefahren und beschädigt.
Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Der Verursacher flüchtete.
Personen, die Beobachtungen gemacht haben, möchten sich doch bitte mit der PI Neumarkt, Telefon: 09181/4885-0 in Verbindung setzen.


Hausfriedensbruch
Diebstahl aus Wohnung

In Lauterhofen, Gebertshofen sind am 30.11.2016, zwischen 18.45 Uhr und 19.00 Uhr zwei unbekannte Täter durch eine unverschlossene Türe in ein Wohnhaus gelangt. Als die 69-jährige Bewohnerin des Anwesens durch die Eingangstüre zurück ins Haus ging, sah sie zwei männliche Personen in der Wohnung, die sofort die Flucht ergriffen.
Entwendet wurden Bargeld und Schmuck im dreistelligen Eurobereich.
Eine sofort eingeleitete Fahndung, in der auch der Polizeihubschrauber eingebunden war, brachte keinen Erfolg.
Wer hat Beobachtungen gemacht?
Sachdienliche Hinweise bitte an die PI Neumarkt, Telefon: 09181/4885-0.


Fahrraddiebstahl

Am 29.11.2016, 12.00 Uhr, hat ein 49-jähriger Mann sein Fahrrad auf der Rückseite des Bahnhofs Neumarkt im dortigen Fahrradständer abgestellt und versperrt. Als er um 23.00 Uhr zurückkam musste er feststellen, dass sein Fahrrad mit dem Schloss entwendet wurde.
Es handelt sich um ein Herrentrekkingrad, Marke Pegasus/Premio SL, schwarz, 28 Zoll, 24-Gang Shimanoschaltung, schwarze Schutzbleche, Federgabel, Nabendynamo, Hörnerlenker und feste Beleuchtung.
Wert ca. 500 Euro.


Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am 30.11.2016, 12.35 Uhr wurde in der Bahnhofstraße in Neumarkt ein Quad Fahrer mit Anhänger kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass der 33-jährige Fahrer keine gültige Fahrerlaubnis besitzt. Er konnte lediglich eine Mofa-Prüfbescheinigung vorweisen.
Er wurde angezeigt.


Ladendiebstahl

In einem Verbrauchermarkt in Berg wurde am 30.11.2016, 13.20 Uhr eine 65-jährige Frau beim Diebstahl von Nahrungsmittel und Kosmetika im Wert von 14,97 Euro erwischt.
Anzeige wurde aufgenommen.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de