Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
3 Besucher sind Online (2 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 3

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Nittendorf vom 28.11.2016  
Author: Admin
Published: 11/2016
Read 265 times
Size 1,15 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Nittendorf vom 28.11.2016


Gartenzaun beschädigt

Nittendorf: Im Zeitraum von Samstag, 12.11.2016, 14:00 Uhr, bis Sonntag, 27.11.2016, 16:00 Uhr, wurde durch ein noch unbekanntes Fahrzeug am Boberg ein Gartenzaun beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich ohne den Schaden beim Grundstückbesitzer anzuzeigen oder bei der Polizei zu melden. Die Reparatur des Gartenzauns dürfte etwa 200,- Euro betragen. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 09404/9514-0 mit der Polizeiinspektion Nittendorf in Verbindung zu setzen.


Alkoholisiert am Steuer

Nittendorf: Bei einer Verkehrskontrolle in der Talstraße stellten Beamte der Polizeiinspektion Nittendorf am Sonntag gegen 02:30 Uhr bei einem Pkw-Fahrer Alkoholgeruch fest. Ein anschließend durchgeführter Alkotest bestätigte die Vermutung der Beamten. Da sich das Testergebnis noch im Bereich einer Verkehrsordnungswidrigkeit befindet, durfte der Autofahrer seinen Führerschein zunächst behalten, musste sein Fahrzeug aber vor Ort abstellen. Für sein Fehlverhalten wird er in Form eines Bußgeldbescheides zur Rechenschaft gezogen.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de