Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
6 Besucher sind Online (2 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 6

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Nittendorf vom 02.11.2016  
Author: Admin
Published: 11/2016
Read 319 times
Size 2,00 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Nittendorf vom 02.11.2016


Nittendorf/Undorf: 3 Einbrüche in Wohnhäuser!


Am Montag, 31.10., sowie am Dienstag, 01.11., wurden in Nittendorf und in Undorf insgesamt 3 Wohnungseinbrüche angezeigt. Die Ermittlungsbeamten der PI Nittendorf gehen von ein und denselben Tätern aus. Die Taten ereigneten sich höchstwahrscheinlich am Montag, 31.10..

In Undorf, in der Tannenstraße, waren die Bewohner eines Einfamilienhauses den Tag über außer Haus. Um 11.47 Uhr wurde im Haus über die Sicherung der Strom abgeschaltet. Man geht davon aus, dass dies durch den oder die Täter erfolgte. Ins Haus gelangten die Einbrecher durch Aufhebeln der Terrassentüre. Im Haus wurden das Büro und das Schlafzimmer durchsucht. Entwendet wurde Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro. Über diesen Einbruch hatten wir in unserem Pressebericht vom 01.11. bereits berichtet.

In der Tannenstraße ereignete sich, nur etwa 100 Meter entfernt, ein zweiter Einbruch. Er wurde erst am 02.11., vormittags, mitgeteilt. Betroffen war hier ein Wohn- und Geschäftshaus. Auch hier wurde die Terrassentüre aufgebrochen. Eine weitere Türe, die den Wohn- und Geschäftsbereich voneinander trennt, wurde ebenfalls aufgehebelt. Die Bewohner befanden sich zur Tatzeit im Urlaub. Sie konnten zum Stehlgut noch nicht befragt werden.


Der dritte Einbruch ereignete sich in Nittendorf, in der Peter-Rosegger-Straße, in unmittelbarer Nähe zum evangelischen Gotteshaus, der Arche. Wieder gelangten die Täter während der Abwesenheit der Bewohner über die Terrassentüre ins Haus und durchsuchten alle Räumlichkeiten. Hier fielen ihnen mehrere tausend Euro in die Hände. Bemerkt wurde der Einbruch von den Eigentümern des Hauses, als sie an Allerheiligen gegen 20.00 Uhr von einem Kurzurlaub zurückgekehrt waren.

Die Polizeiinspektion Nittendorf bittet um Hinweise aus der Bevölkerung (Tel. 09404/95140). Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet?
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de