Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
3 Besucher sind Online (2 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 3

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf. vom 21. Oktober 2016  
Author: Admin
Published: 10/2016
Read 238 times
Size 2,10 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf. vom 21. Oktober 2016


Verkehrsunfälle
Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Ein 65-jähriger Mann befuhr am 20.10.2016, gg. 13.45 Uhr, mit seinem Pkw, Ford/Mondeo in Freystadt, Ortsteil Mörsdorf, die Straße am Weiher in nördliche Richtung und missachtete an der ersten Einmündung die Vorfahrt eines von rechts kommenden Pkw, Citroen/Berlingo. Bei dem Zusammenstoß wurde die 23-jährige Citroen-Fahrerin leicht verletzt. Sachschaden: ca. 1.500,-- Euro.


Verkehrsunfall ohne verletzte Personen

Am 20.10.2016, gg. 15.00 Uhr, bog in Neumarkt i.d.OPf., Ortsteil Woffenbach, eine 47-jährige Frau mit ihrem Pkw, Ford/Galaxy von der PEKU-Straße nach links in die Kreisstraße (Tyrolsberger Straße) ab und missachtete dabei die Vorfahrt eines Pkw, Ford/Transit. Der 23-jährige Ford-Fahrer befuhr die Tyrolsberger Straße in Richtung Tyrolsberg. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 6.000,-- Euro. Verletzt wurde niemand.


Fahrraddiebstahl

Am 05.10.2016, zw. 06.30 Uhr und 13.15 Uhr, entwendete unbekannter Täter in Freystadt, Ortsteil Thannhausen, Hofmark, an der Bushaltestelle ein versperrt abgestelltes Mountainbike, Marke Zündapp, schwarz/rot. Zeitwert: ca. 150,-- Euro.
Hinweise bitte unter Tel. 09181 / 4885-0.


Trunkenheitsfahrt

Polizeibeamte kontrollierten am 20.10.2016, gg. 21.50 Uhr, in Postbauer-Heng einen 25-jährigen Pkw-Fahrer. Da er nach Alkohol roch, wurde ein Alkotest durchgeführt. Dieser war positiv. Ordnungswidrigkeitenanzeige mit Fahrverbot wird erstattet.


Verkehrsdelikt allgemein

Polizeibeamte kontrollierten am 20.10.2016, gg. 21.30 Uhr, im Gemeindebereich Berg einen 31-jährigen Mercedes-Fahrer. Dabei stellten die Beamten zwei abgefahrene Reifen am beladenen Anhänger fest. Außerdem war die Ladung am Anhänger nicht ordnungsgemäß gesichert. Da der Fahrer ein ausländischer Staatsbürger war, wurde eine Sicherheitsleistung erhoben. Nach Beseitigung der Mängel konnte er seine Fahrt fortsetzen.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de