Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
4 Besucher sind Online (2 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 4

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf. vom 30. September 2016  
Author: Admin
Published: 10/2016
Read 257 times
Size 5,70 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf. vom 30. September 2016


Verkehrsunfälle
Verkehrsunfall mit leicht verletzten Personen

Ein 27-jähriger Mann befuhr mit seinem Traktor, Marke Deutz, am 29.09.2016, gg. 16.00 Uhr, in Postbauer-Heng die Staatsstraße 2402 in Richtung Pavelsbach. Ca. 500 Meter nach der Staatsstraße bog er nach links in einen Feldweg ab. Hierfür verringerte er seine Geschwindigkeit. Ein 35-jähriger Mann überholte mit seinem Motorrad, Marke Honda, einen hinter dem Traktor fahrenden Pkw und musste anschließend stark abbremsen, um eine Kollision mit dem Traktor zu verhindern. Durch das Abbremsen stürzte der Kradfahrer und rutschte leicht an das hintere reckte Eck der am Traktor befestigten Sämaschine. Der Kradfahrer erlitt leichte Verletzungen und wurde in ein Klinikum eingeliefert. Schaden: ca. 1.500,-- Euro.

Am 29.09.2016, gg. 15.30 Uhr, befuhr eine 58-jährige Frau mit ihrem Pkw Ford die Staatsstraße 2236 von Lauterhofen in Richtung Alfeld. Nachdem sie ihre Abzweigung verpasste, wollte sie hierzu an der nächsten Einmündung wenden. Sie bog nach rechts ab um anschließend in einem Zug zu wenden. Beim Wenden, bzw. Einfahren übersah sie den nachfolgenden Verkehr, so dass eine 50-jährige Frau mit ihrem Pkw Seat frontal in die linke Fahrzeugseite des Pkw Ford fuhr. Der Pkw Ford überschlug sich zweimal und blieb anschließend im Straßengraben liegen. Die Seat-Fahrerin wurde leicht verletzt mit dem Rettungswagen in ein Klinikum verbracht. Schaden: ca. 7.200,-- Euro.


Unfallflucht

Am 28.09.2016, gg. 14.00 Uhr, befuhr ein 35-jähriger Mann mit seinem Lkw bei Berching die
Staatsstraße 2388 in Richtung Burggriesbach. In einer Linkskurve kam ihm ein unbekannter Pkw mit unbekanntem Fahrzeugführer, teilweise auf seiner Fahrspur, entgegen. Der Lkw-Fahrer musste mit seiner Sattelzugmaschine nach rechts in Richtung Leitplanke ausweisen und touchierte diese. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.000,-- Euro.
Wer kann Hinweise unter Tel. 09181 / 4885-0 geben.


Sachbeschädigung durch Brandlegung

In der Zeit vom 24.08.2016 bis 03.09.2016 beschädigte zunächst unbekannter Täter in Pyrbaum, Waldgebiet Dornbühl, Malerwinkel, Rastplatz am Wanderweg, die Tischplatte einer Sitzgruppe. Der Holztisch wurde in Brand gesetzt und großflächig beschädigt. Sachschaden: 300,-- Euro.
Zwischenzeitlich konnten zwei Jugendliche im Alter von 16 Jahren aus Pyrbaum als Täter ermittelt werden.


Fahrraddiebstahl

In der Zeit vom 23.09.2016 bis 26.09.2016 entwendete unbekannter Täter in Neumarkt i.d.OPf., Bahnhofplatz, ein mit Bügelschloss gesichertes Damenfahrrad, Marke Pegasus, schwarz, brauner Ledersattel und braune Ledergriffe. Zeitwert: ca. 85,-- Euro.
Hinweise bitte unter Tel. 09181 / 4885-0.


Diebstahl/Einbruch

In der Nacht zum 28.09.2016 gelangte in Neumarkt i.d.OPf., Ortsteil Pölling, Bergstraße, ein unbekannter Täter mit brachialer Gewalt in ein Gartenhaus. Der Täter entwendete Kinderspielzeug und alkoholische Getränke im Wert von ca. 30,-- Euro. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 400,-- Euro.
Hinweise bitte unter Tel. 09181 / 4885-0.


Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

Polizeibeamte kontrollierten am 30.09.2016, gg. 00.20 Uhr, in Neumarkt i.d.OPf. einen 23-jährigen Mann aus Nürnberg. Dabei konnten die Beamten eine geringe Menge Betäubungsmittel auffinden und sicherstellen.

Am 29.09.2016, gg. 21.15 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte in Neumarkt i.d.OPf. einen 16-jährigen Neumarkter. Die Beamten konnten bei dem Jugendlichen eine geringe Menge Betäubungsmittel auffinden und sicherstellen. Anschließend wurde er an die Erziehungsberechtigten übergeben.


Fahrradcodierung

Am Donnerstag, 06. Oktober 2016 wird in Deining, zw. 15.00 Uhr und 18.00 Uhr, am Bauhof eine Fahrradcodierung durchgeführt.
Die Codierung ist ausschließlich für die Deininger Bevölkerung.
Es wird gebeten den Personalausweis sowie einen Eigentumsnachweis für das Fahrrad mitzubringen.



Aktionswoche Geschwindigkeit im Landkreis Neumarkt vom 23. - 29.09.2016

- Ergebnis der Aktion

Im Rahmen der regionalen Aktionswoche „Geschwindigkeit“ im Landkreis Neumarkt wurden durch die Polizeiinspektionen Neumarkt und Parsberg mit Unterstützung der Verkehrspolizeiinspektionen Amberg, Regensburg und Weiden und Kräften der Bereitschaftspolizei insgesamt 35 Geschwindigkeitskontrollen (Kontrolldauer über 100 Stunden) durchgeführt. Bei der Aktion wurden über 12 000 Fahrzeuge überprüft, 725 Verkehrsteilnehmer wurden wegen Geschwindigkeitsverstößen, 106 Verkehrsteilnehmer wegen anderer Verstöße beanstandet.

- Am Samstag, 24.09., wurde bei einer Kontrolle auf der St 2660 (ehem. B 8) bei Neumarkt im Bereich der sog. Weißmarterstrecke, auf der es in der Vergangenheit zu mehreren schweren Motorradunfällen gekommen war, ein Motorrad mit 103 Km/h bei erlaubten 50 Km/h gemessen - Geldbuße: 160,-- € + 1 Monat Fahrverbot.
- Am Sonntag, 25.09., wurden bei einer Kontrolle auf der St 2234 bei Hohenfels 13 Verkehrsteilnehmer beanstandet. Bei den Fahrzeugen handelte es sich durchwegs um Motorräder.
- Am 27.09. wurde bei einer Kontrolle auf der B 299 bei Lauterhofen ein Motorrad mit 162 Km/h bei zulässigen 80 Km/h gemessen - Geldbuße: 600,-- € + 3 Monate Fahrverbot.
- Am 29.09. wurde bei einer Kontrolle auf der St 2234 bei Parsberg ein Fahrzeug mit 123 Km/h bei zulässigen 70 Km/h gemessen - Geldbuße: 160,-- € + 1 Monat Fahrverbot.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de