Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
1 Besucher sind Online (1 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 1

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt i.d.OPf. vom 28. Sept. 2016  
Author: Admin
Published: 9/2016
Read 273 times
Size 2,90 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt i.d.OPf. vom 28. Sept. 2016


Verkehrsunfall mit Unfallflucht

Ein zunächst unbekannter Fahrzeugführer eines Pkw Dacia streifte am 27.09.2016, zw. 13.55 Uhr und 14.15 Uhr in Neumarkt beim Vorbeifahren einen in der Nürnberger Straße geparkten Pkw-Anhänger. Der Unfallverursacher besah sich den Schaden und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Als Unfallverursacher konnte ein 79-jähriger Mann ermittelt werden. Schaden am Pkw Dacia ca. 500,-- Euro; am Anhänger ca. 200,-- Euro Schaden.


Diebstahl

In der Zeit vom 26.09.2016, 18.05 Uhr bis 27.09.2016, 06.45 Uhr brachen unbekannte Täter mehrere Container an der Brückenbaustelle BAB A3 bei Frickenhofen auf. Es wurden diverse Werkzeuge im Wert von ca. 10.000,-- Euro entwendet. Des Weiteren wurde ein Baucontainer aufgebrochen und durchwühlt, jedoch nichts entwendet. Sachschaden ca. 3000,-- Euro.
Wer hat hierbei Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte an die PI Neumarkt i.d.OPf.,
Tel. 09181/4885-0.


Verletzung der Unterhaltspflicht

Ein 45-jähriger Mann bezahlte für seine Tochter seit Nov. 2014 keinen Unterhalt mehr. Die Unterhaltszahlung beläuft sich auf über 5000,-- Euro. Anzeige wurde erstattet.


Gefährliche Körperverletzung

Am 27.09.2016, gg. 17.00 Uhr kam es in einem Asylantenheim im südlichen Landkreis zu einer Körperverletzung. Ein 20-jähriger Asylant schlug mit einem Stuhl auf einen 18-jährigen Asylanten ein, so dass dieser dabei leicht verletzt wurde. Zur Behandlung wurde er ins Klinikum gebracht.


Fahrraddiebstähle

Aus einer Garage eines Neubaus in Mühlhausen in der Straße Wieseck wurden in der Zeit vom 26.09.2016, 06.30 Uhr bis 27.09.2016, 06.30 Uhr zwei Fahrräder entwendet. Beide Fahrräder waren mit einem Seilschloss versperrt. Wert der Räder ca. 3.300,-- Euro.
Beschreibung:
Mountainbike Marke Bergamont, braun, 26 Zoll, hinten schwarzer Korb.
Mountainbike Marke Canyon/Nerve AL 9.9 LTD, Farbe grau, 29 Zoll.

Am 27.09.2016, zwischen 07.40 Uhr und 13.05 Uhr wurde ein Herrencrossrad auf dem Fahrradabstellplatz des Willibald-Gluck-Gymnasiums in Neumarkt entwendet. Bei dem Mountainbike handelt es sich um die Marke Cube/Analog, Farbe schwarz. Wert ca. 450,-- Euro.

In Neumarkt am Viehmarkt wurde ein Herrencrossrad der Marke KTM/Cross Wind, schwarz/weiß, aus einem Fahrradständer entwendet. Das Rad war mit einem Seilschloss versperrt. Wert ca. 400,-- Euro. Tatzeit war am 24.09.2016, zwischen 00.00 Uhr und 01.00 Uhr.

Ein unbekannter Täter entwendete in der Zeit vom 21.09.2016, 19.00 Uhr bis 25.09.2016, 15.00 Uhr ein Fahrrad. Das Mountainbike war während der Tatzeit in Neumarkt im Fahrradabstellplatz in der Hans-Dehn-Straße versperrt abgestellt. Das Rad der Marke Hercules, schwarz, hatte einen Wert von ca. 100,-- Euro.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de