Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
10 Besucher sind Online (5 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 10

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt i.d.OPf. vom 14. Sept. 2016  
Author: Admin
Published: 9/2016
Read 353 times
Size 3,00 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt i.d.OPf. vom 14. Sept. 2016


Verkehrsunfall mit Sachschaden

Auf Grund einer Vorfahrtsverletzung kam es am 13.09.2016, gg. 17.00 Uhr in Pyrbaum zu einem Verkehrsunfall.
Ein 69-jähriger BMW-Fahrer wollte die Kreuzung Neumarkter Straße/Am Eichelgarten geradeaus überqueren. Hierbei übersah er eine vorfahrtsberechtigte, von rechts kommende 50-jährige Golf-Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei keine Person verletzt wurde. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von ca. 4500 Euro.


Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Am 13.09.2016, gg. 16.20 Uhr fuhr eine Toyota-Fahrerin auf der Badstraße stadteinwärts, auf den Fußgängerüberweg vor der Kapuzinerstraße zu. Eine 17-jährige Radfahrerin fuhr in gleicher Fahrtrichtung auf dem Gehweg. Plötzlich lenkte die Fahrradfahrerin vom Gehweg nach links auf den Fußgängerüberweg. Hier wurde sie von der Pkw-Fahrerin erfasst und leicht verletzt. Die leicht verletzte Jugendliche wurde anschließend ins Klinikum gebracht.
Schaden am Fahrrad ca. 300 Euro, am Pkw ca. 500 Euro Schaden.


Ladendiebstahl

Ein unbekannter Täter entwendete 24 Fläschchen Parfüm der Marke Chanel, Coco Mademoiselle und No 5, im Wert von 1294 Euro. Auf der Flucht verlor er davon 7 Fläschchen, die er in der Umhängetasche versteckt hielt. Der Diebstahl ereignete sich am 13.09.2016, gg. 13.04 Uhr in einem Geschäft in Neumarkt.
Beschreibung des Täters: männlich, ca. 20 Jahre alt, ca. 180 cm groß, schlank, schwarze Haare, südländischer Typ.


Ladendiebstahl

Am 13.09.2016, gg. 18.00 Uhr wurde eine 17-jährige Jugendliche beobachtet, wie sie in einem Neumarkter Drogeriemarkt Kosmetikartikel im Wert von 72,80 Euro in ihre mitgeführte Handtasche steckte und anschließend das Geschäft ohne zu bezahlen verließ. Außerhalb des Marktes wurde sie von dem Detektiv angesprochen und mit ins Büro gebeten. In ihrer verschlossenen Handtasche konnte ein Brotzeitmesser vorgefunden werden. Dieses wurde sichergestellt und Anzeige wurde erstattet.


Trunkenheit im Verkehr

Am 13.09.2016, 19.10 Uhr fuhr eine 60-jährige Pkw-Fahrerin außerhalb geschlossener Ortschaft von Burgthann kommend in Schlangenlinien und auffallend langsam. In Pyrbaum auf dem Parkplatz Neukauf konnte sie angetroffen werden. Da sie sichtlich unter Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt.


Fälschung beweiserheblicher Daten
Sonstiger Warenkreditcomputerbetrug

Ein 56-jähriger Mann aus Neumarkt stellte bei Durchsicht seines PayPal-Kontos fest, dass in der Zeit vom 25.08.2016 bis 05.09.2016 vier Verfügungen von einem unbekannten Täter in einer Höhe von über 2000 Euro getätigt wurden. Ein unbekannter Täter gelangte vermutlich über Phishing-Mails an die Zugangsdaten zum PayPal-Konto des Geschädigten. Ermittlungen wurden aufgenommen und Anzeige erstellt.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de