Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
4 Besucher sind Online (2 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 4

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Parsberg vom 12.09.2016  
Author: Admin
Published: 9/2016
Read 287 times
Size 1,35 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Parsberg vom 12.09.2016


Baugerüst von Großbaustelle entwendet

Lupburg/Eichenbühl. In der Zeit von Samstag, 10.09.2016, 17.30 Uhr, bis Montag, 12.09.2016, 06.45 Uhr, wurde auf einer Großbaustelle im Gemeindebereich Lupburg ein Teil des Baustellengerüstes im Wert von ca. 10 000,00 Euro entwendet.
Der oder die Täter müssen zum Abtransport ein größeres Fahrzeug bzw. einen Lkw benutzt haben. Das Abbauen des Gerüstes dürfte einige Zeit in Anspruch genommen haben; auch dürfte dies nicht lautlos über die Bühne gegangen sein.
Zeugen, welche zum fraglichen Zeitpunkt verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Parsberg, Tel.: 09492/9411-0, in Verbindung zu setzen.


Pkw angefahren

Parsberg. Am Freitag, 09.09.2016, in der Zeit zwischen 09.00 Uhr und 17.00 Uhr, stieß ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker gegen das linke hintere Fahrzeugheck eines silbernen Audi, welcher ordnungsgemäß in einer Parkbucht beim Parsberger „Möbelhof“ abgestellt war. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von ca. 600,00 Euro zu kümmern.
Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Parsberg, Tel.: 09492/9411-0, in Verbindung zu setzen.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de