Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
2 Besucher sind Online (1 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 2

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf. vom 25. August 2016  
Author: Admin
Published: 8/2016
Read 264 times
Size 1,89 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf. vom 25. August 2016


Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am 24.08.2016, gg. 17.30 Uhr, befuhr eine 50-jährige Frau mit ihrem Rennrad in Postbauer-Heng die Staatsstraße 2402 vom Grünberg kommend in Richtung Centrum. Dabei kam sie alleinbeteiligt zu Sturz und wurde leicht verletzt in ein Klinikum eingeliefert. Am Fahrrad entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 100,-- Euro.


Verstoß gegen das Fahrpersonalgesetz

Polizeibeamte kontrollierten am 24.08.2016, gg. 14.00 Uhr, in Neumarkt i.d.OPf. einen 40-jährigen Lkw-Fahrer. Dabei wurde festgestellt, dass der Fahrer für den 08.08.2016 - 12.08.2016 keine Bescheinigung über berücksichtigungsfreie Tage mitführte. Für den 23.08.2016 konnte er keinerlei Aufzeichnungen vorlegen. Anzeige wurde erstattet.
Sachbeschädigung durch Graffiti - Täterermittlung

Im Rahmen weiterer Ermittlungen gab ein 17-jähriger Auszubildender aus Neumarkt i.d.OPf. zu, in der Zeit vom 01.05.2016 bis 30.05.2016 in Neumarkt i.d.OPf., Pulverturmgasse, eine Hausfassade mit dem Schriftzug „SHIK“ und das Garagentor mit roter Farbe besprüht zu haben. Sachschaden: ca. 300,-- Euro.
Außerdem räumte der Beschuldigte ein, dass er zur gleichen Tatzeit in Neumarkt i.d.OPf., Münchener Ring, ein Gas-/Wasserhäuschen, ebenfalls mit dem Schriftzug „SHIK“, besprüht hat. Schaden: ca. 200,-- Euro.


Diebstahl/Einbruch

In der Nacht zum 19.08.2016 hebelte ein unbekannter Täter in Berngau, Ortsteil Röckersbühl, Schützenstraße, ein gekipptes Fenster auf und gelangte dadurch in das Schützenhaus. Der unbekannte Täter „öffnete“ weitere Türen und durchsuchte oberflächlich die Räume. Er entwendete Bargeld aus dem Thekenbereich. Schaden insgesamt: ca. 480,-- Euro.
Hinweise bitte unter Tel. 09181 / 4885-0.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de