Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
1 Besucher sind Online (1 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 1

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Schwerer Unfall bei Dietfurt  
Author: Admin
Published: 8/2016
Read 332 times
Size 1,11 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Schwerer Unfall bei Dietfurt - 4 Schwerverletzte

Dietfurt. Am Samstag, den 20.08.2016 um 14.45 Uhr, bog ein 23-jähriger BMW-Fahrer von der Bahnhofstraße aus nach links in die Staatsstraße 2230 ein. Hierbei missachtete er die Vorfahrt einer 28-jährigen VW-Fahrerin, die von Mühlbach in Richtung Töging unterwegs war. Der VW prallte mit großer Wucht in die Fahrerseite des BMW. Dadurch wurden der BMW-Fahrer, seine 21-jährige Beifahrerin und ein im Fond sitzender 32-Jähriger schwer verletzt. Auch die Fahrerin des VW erlitt schwere Verletzungen.

Vor Ort waren 2 Rettungshubschrauber, 3 Rettungswagen, der HvO Dietfurt und mehrere Notärzte im Einsatz. Der 32-Jährige und die VW-Fahrerin mussten mit dem Rettungshubschrauber in eine Regensburger bzw. eine Erlanger Klinik geflogen werden. Der Unfallverursacher und seine Beifahrerin kamen mit Rettungswägen ins Klinikum nach Neumarkt. Bei keinem der Verletzten besteht Lebensgefahr.

Die Staatsstraße 2230 war für 2 Stunden total gesperrt. Die FW Dietfurt leitete den Verkehr um und säuberte die Unfallstelle. Pressevertreter waren vor Ort.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de