Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
10 Besucher sind Online (4 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 10

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Parsberg vom 16.08.2016  
Author: Admin
Published: 8/2016
Read 314 times
Size 1,23 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Parsberg vom 16.08.2016


Bargeld entwendet

Dietfurt a.d.Altmühl. In der Zeit zwischen Samstag, 13.08.2016, 13.00 Uhr, und Sonntag, 14.08.2016, 16.40 Uhr, drangen bislang Unbekannte in Büroräume in der Industriestraße ein und entwendeten Bargeld im dreistelligen Bereich.
Zeugen, welche zum fraglichen Zeitpunkt verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Parsberg, Tel.: 09492/9411-0, in Verbindung zu setzen.


Trunkenheit im Verkehr

Seubersdorf i.d.OPf./Daßwang. Am 15.08.2016, gegen 18:00 Uhr, kontrollierte eine Streifenbesatzung der PI Parsberg in Daßwang einen Kleinkraftradfahrer. Da Alkoholgeruch festgestellt wurde und der Alkoholtest positiv verlief, musste eine Blutentnahme angeordnet werden. Dem Fahrer erwartet nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.


Fahrradteile entwendet

Parsberg. Am Dienstag, den 09.08.2016, wurden zwischen 16:30 Uhr und 18:30 Uhr am Verbrauchermarkt REWE in Parsberg von einem versperrten Fahrrad der Fahrradsattel sowie die Lenkradhörner entwendet.
Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei Parsberg, Tel. 09492/9411-0, entgegen.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de