Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
3 Besucher sind Online (1 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 3

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Parsberg vom 12.08.2016  
Author: Admin
Published: 8/2016
Read 271 times
Size 2,84 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Parsberg vom 12.08.2016


Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Parsberg. Vom 09. bis 10.08.2016 ereignete sich in einem Einfamilienhaus in der Eichendorffstraße ein versuchter Einbruchdiebstahl. Der oder die Täter schoben das Rollo nach oben und versuchten eine Terrassentür aufzuhebeln, was jedoch nicht gelang. Möglicherweise wurden die Täter auch gestört. Es entstand lediglich Sachschaden in Höhe von ca. 250 €.
Wer hat Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte an die PI Parsberg, Tel. (09492) 9411-0.


Sturz mit Leichtkraftrad

Lupburg. Am Donnerstag, 11.08.2016, touchierte gegen 11.15 Uhr ein 16jähriger Leichtkraftradfahrer in der Parsberger Straße den Randstein und kam dabei zu Sturz. Mit leichten Verletzungen musste er ins Klinikum Neumarkt verbracht werden. Am Fahrzeug entstand Sachschaden i. H. v. ca. 1000 €.


Ladendieb festgenommen

Lupburg. Ein 21jähriger durchreisender Rumäne wurde am Donnerstag, gegen 12.30 Uhr, in einem Verbrauchermarkt im Gewerbegebiet Eichenbühl dabei ertappt, als er fünf Packungen Kaffee i. W. v. 27 € entwendete. Nach der polizeilichen Sachbearbeitung musste er auf Weisung der Staatsanwaltschaft nach Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten wieder entlassen werden.


Einbruch in Einfamilienhaus

Velburg. Am Donnerstag, den 11.08.2016, hebelten bislang unbekannte Täter in den Nachmittagsstunden die Terrassentür eines Einfamilienhauses im Grünthaler Weg auf und durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten. Nach bisherigem Sachstand wurde Schmuck und Bargeld im Gesamtwert von ca. 5.000 EUR entwendet. Der durch den Einbruch entstandene Sachschaden beläuft sich ebenfalls auf ca. 5.000 EUR.
Wer hat zur besagten Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise nimmt die PI Parsberg, Tel. (09492) 9411-0, entgegen.


Drei Firmen-Transporter aufgebrochen

Seubersdorf i. d. Opf./Velburg. In der Zeit zwischen Donnerstag, 11.08.2016, 19.00 Uhr, und Freitag, 12.08.2016, 06.20 Uhr, wurden zwei Daimler-Sprinter durch unbekannte Täter aufgebrochen. Während die Täter in Seubersdorf, Bahnhofstr., durch Auslösen der Alarmanlage gestört wurden, konnten sie in Rammersberg ein Autoradio, ein Handy und ein Navi erbeuten. Im gleichen Tatzeitraum gingen vermutlich die gleichen Täter in Velburg, Zum Stadtturm, einen Citroen Jumper an. Hier hatten sie leichtes Spiel, da das Firmenfahrzeug unversperrt war. Entwendet haben sie hier auch das Autoradio und diverses Werkzeug.
An allen drei Fahrzeugen ist kein Sachschaden entstanden; der Gesamtdiebstahlsschaden muss erst nach Inventur ermittelt werden.
Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die PI Parsberg, Tel. (09492) 9411-0.
Es wird nochmals darauf hingewiesen, mobile Navi-Geräte nicht im Pkw zu belassen.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de