Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
10 Besucher sind Online (5 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 10

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Parsberg vom 19.07.2016  
Author: Admin
Published: 7/2016
Read 282 times
Size 1,30 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Parsberg vom 19.07.2016


Jugendlicher mit nicht zulassungsfähigem Fahrzeug auf öffentlichem Verkehrsgrund

Parsberg. Am Montag, den 18.07.2016, gegen 17.00 Uhr, fiel einer Streifenbesatzung der PI Parsberg ein Jugendlicher auf, der mit einem 4-rädrigen sogenannten Longboard auf dem Radweg Nähe der Skateranlage an der Industriestraße fuhr und die Lupburger Straße überqueren wollte. Der 14jährige wurde angehalten und kontrolliert. Da es sich bei dem motorbetriebenen Skateboard um ein nicht zulassungsfähiges Fahrzeug handelt, hätte es nicht auf öffentlichem Verkehrsgrund gefahren werden dürfen. Das Board wurde sichergestellt, der 14jährige der Mutter übergeben. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und weiteren verkehrsrechtlichen Verstößen.


Von der Fahrbahn abgekommen

Velburg. Am Montagabend, 19.07.2016, gegen 19.10 Uhr, geriet ein 22jähriger Pkw-Fahrer in einer starken Linkskurve auf der Staatsstraße 2251, kurz nach Hollerstetten, vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam anschließend im Graben zum Stehen. Er wurde leicht verletzt mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Neumarkt verbracht. Am Pkw Mercedes entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2.500 EUR.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de