Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
6 Besucher sind Online (3 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 6

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Nittendorf vom 19.07.2016  
Author: Admin
Published: 7/2016
Read 316 times
Size 1,26 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Nittendorf vom 19.07.2016


Einbruch in Bäckerei

Pollenried: Durch das Aufhebeln der Eingangstür verschafften sich unbekannte Täter Zugang zu den Räumen einer Bäckerei in der Deuerlinger Straße. Als Tatzeit für den Einbruch dürfte die Nacht von Montag, 18.07.2016, auf Dienstag, 19.07.2016, in Frage kommen. Den Tätern fiel ein Behältnis mit Trinkgeld in nicht bekannter Höhe in die Hände. Der Sachschaden liegt vermutlich im vierstelligen Bereich. Hinweise oder verdächtige Wahrnehmungen zu diesem Fall nimmt die Polizeiinspektion Nittendorf unter Tel. 09404/9514-0 entgegen.


Unfallflucht

Beratzhausen: Ein noch unbekannter Fahrzeugführer wollte am Montag gegen 12:00 Uhr einen Omnibus passieren, der an der Bushaltestelle in der Laaberer Straße stand. Dabei touchierte den Unfallverursacher mit seinem weißen Ford Focus die linke Seitenverkleidung des Busses und fuhr ohne anzuhalten weiter Richtung Ortsmitte. Der Gesamtschaden liegt bei mehreren Hundert Euro. Nachdem der Unfall durch eine Zeugin beobachtet wurde, konnte zwischenzeitlich der verantwortliche Fahrzeugführer festgestellt werden. Gegen ihn werden nun Ermittlungen wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort geführt.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de