Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
5 Besucher sind Online (2 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 5

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Parsberg vom 09.07.2016  
Author: Admin
Published: 7/2016
Read 280 times
Size 1,12 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Parsberg vom 09.07.2016


Wildzaun beschädigt.

Hohenfels/Hitzendorf. In der Zeit zwischen 06.07.16 und 08.07.16 wurde ein Wildzaun neben einem Waldweg auf einer Länge von ca. 10 Meter abgeschnitten und die dahinter eingepflanzten Fichtensetzlinge abgesägt. Der Täter dürfte sich damit das Befahren des gesperrten Privatwegs im Wald ermöglicht haben. Es entstand Sachschaden von ca. 100 EUR. Hinweise werden an die PI Parsberg unter 09492/9411-0 erbeten.


Absolventen bestohlen.

Parsberg. In der Nacht von 01.07.2016 auf 02.07.2016 fand eine private Abschlussfeier am Grillplatz in Parsberg statt. Die Absolventen einer Parsberger Schule legten ihre Taschen am Versorgungshaus des Grillplatzes ab und feierten das Ende der Prüfungsarbeiten. Ein bislang unbekannter Täter entwendete aus einer Tasche ein Mobiltelefon und drei Rucksäcke mit Inhalt. Bislang wurden vier Taten bei der Polizei zur Anzeige gebracht. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 500 EUR. Wer Hinweise zu dem Täter geben kann, soll sich bitte bei der PI Parsberg unter 09492/94110 melden.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de