Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
7 Besucher sind Online (5 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 7

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Parsberg vom 06.07.2016  
Author: Admin
Published: 7/2016
Read 327 times
Size 1,16 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Parsberg vom 06.07.2016


Zeugen zu Verkehrsunfall gesucht.

Velburg. Am 01.07.16, gegen 15.45 Uhr, ereignete sich auf der Staatsstraße zwischen Parsberg und Velburg, an der Einmündung Ronsolden, ein Verkehrsunfall zwischen einem abbiegenden Auto- und einem überholenden Motorradfahrer. Hierbei wurde der Motorradfahrer leicht verletzt und es entstand Sachschaden i.H.v. ca. 3500 €.
Unfallzeugen werden gebeten, sich unter 09492/9411-0 bei der PI Parsberg zu melden.


Seltsamer Fund

Parsberg. Am Dienstag, 05.07.2016, gegen 12.15 Uhr, teilte eine aufmerksame Bürgerin der Polizeiinspektion Parsberg mit, dass sich in ihrem Garten ein „Chamäleon“ befindet, das anscheinend von zuhause „ausgebüxt“ ist.
Da Tiere dieser Art unter besonderem Schutz stehen, wurde es in die Obhut eines fachkundigen Bürgers gegeben, der sich vorübergehend um das „Chamäleon“ kümmert bis es wieder an den rechtmäßigen Besitzer übergeben werden kann.
Der „Verlierer“ wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Parsberg, Tel.: 09492/9411-0, in Verbindung zu setzen.

 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de