Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
3 Besucher sind Online (3 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 3

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt i.d.OPf. vom 23. Juni 2016  
Author: Admin
Published: 6/2016
Read 306 times
Size 2,00 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt i.d.OPf. vom 23. Juni 2016


Verkehrsunfälle mit verletzten Personen

Am 22.06.2016, gg. 10.15 Uhr befuhr eine 85-jährige Radfahrerin in Pyrbaum die Nürnberger Straße in Richtung Postbauer-Heng. Mit dem Reifen kam sie an den rechten Bordstein und stürzte zu Boden. Dabei zog sie sich leichte Verletzungen zu und wurde mit dem BRK ins Klinikum gebracht. Am Fahrrad entstand ein Schaden von ca. 50,-- Euro.


Im Bereich Berg kam es am 22.06.2016, gg. 13.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden.
Eine 37-jährige Citroen-Fahrerin wollte von Meilenhofen nach links in die Staatsstraße 2240 abbiegen, um diese in Richtung Altdorf zu befahren. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt eines 43-jährigen Volvo-Fahrers, der die Staatsstraße 2240 in Richtung Neumarkt befuhr. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei beide Pkw-Fahrer leicht verletzt wurden. Der 43-jährige Pkw-Fahrer wurde mit dem BRK ins Klinikum gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 18.000,-- Euro.

Auf Grund einer Vorfahrtsverletzung kam es am 22.06.2016, gg. 16.50 Uhr in Holnstein zu einem Verkehrsunfall. Dabei wurde eine Pkw-Fahrerin leicht verletzt.
Eine 61-jährige Skoda-Fahrerin bog von der Straße Am Felsen in Holnstein nach links in die Staatsstraße 2251 ab. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt und stieß mit einem 23-jährigen Golf-Fahrer zusammen, der die Staatsstraße 2251von Seubersdorf in Richtung Berching befuhr. Die Skoda-Fahrerin wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt und mit dem BRK ins Klinikum gebracht. Es entstand an den beiden Fahrzeugen ein Schaden von ca. 16.000,-- Euro.


Fahren unter Alkoholeinwirkung

Ein 28-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrades wurde am 22.06.2016, gg. 21.15 Uhr in Mühlhausen einer Kontrolle unterzogen. Dabei wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Alcotest verlief positiv. Blutentnahme wurde angeordnet.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de