Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
3 Besucher sind Online (2 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 3

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt i.d.OPf. vom 21. Juni 2016  
Author: Admin
Published: 6/2016
Read 277 times
Size 3,04 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt i.d.OPf. vom 21. Juni 2016


Verkehrsunfall mit Unfallflucht

Am 20.06.2016, gg. 11.00 Uhr stellte eine 56-jährige Frau ihren Pkw, BMW/Mini, in Neumarkt auf dem Parkplatz gegenüber dem Freibad, in der Nähe der Glascontainer, in der Seelstraße ab. Als die Frau gg. 12.30 Uhr zu ihrem Fahrzeug kam, stellte sie fest, dass dieses angefahren und beschädigt war. Der Unfallverursacher hatte sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Der Schaden am Fahrzeug beträgt ca. 400,-- Euro.
Wer hat diesbezüglich Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf., Tel. 09181/48858-0


Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Am 20.06.2016, gg. 17.58 Uhr ereignete sich in Neumarkt ein Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer leicht verletzt wurde.
Ein 69-jähriger Radfahrer fuhr von der Feldstraße kommend in die Badstraße ein, ohne die Vorfahrt einer 62-jährigen Daimler-Fahrerin zu beachten, die die Badstraße in stadtauswärtiger Richtung befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Radfahrer leicht verletzt wurde. Mit dem BRK wurde er ins Klinikum gebracht.
Schaden am Pkw ca. 2000,-- Euro; am Fahrrad entstand ein Schaden von ca.100,-- Euro.


Kennzeichenmissbrauch

Bei einer Kontrolle am 20.06.2016, gg. 08.35 Uhr in Seligenporten wurde bei einem geparkten Pkw festgestellt, dass das angebrachte rumänische Kennzeichen nicht für das Fahrzeug ausgegeben war. Ein 35-jähriger Mann hatte am Vortag das Fahrzeug gekauft und damit es nicht ohne Kennzeichen auf öffentlichem Verkehrsgrund steht, hatte er die rumänischen Kennzeichen angebracht.


Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am 20.06.2016, gg. 14.30 Uhr wurde ein 31-jähriger Pkw-Fahrer in Rengersricht einer Kontrolle unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Das Fahrzeug wurde verkehrssicher abgestellt und der Beschuldigte zum nächstgelegenen Bahnhof gebracht. Anzeige wurde erstattet.


Ladendiebstahl

Ein 48-jähriger Mann entwendete am 20.06.2016, gg. 12.40 Uhr Waren im Wert von 25,98 Euro in einem Baumarkt in Neumarkt. Er wurde zur Anzeige gebracht.

Am 20.06.2016, gg. 17.45 Uhr entwendete ein 43-jähriger Mann aus Parsberg in einem Neumarkter Verbrauchermarkt drei Flaschen Spirituosen im Wert von 66,47 Euro.


Fahren unter Alkoholeinwirkung

Am 20.06.2016, gg. 18.25 Uhr wurde ein 45-jähriger Pkw-Fahrer in Neumarkt einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da er unter Alkoholeinfluss stand, wurde ein Test durchgeführt, der positiv verlief. Blutentnahme wurde angeordnet. Ordnungswidrigkeitenanzeige mit Fahrverbot wird erstellt.


Diebstahl aus einem Kfz

In der Zeit vom 17.06.2016, 16.00 Uhr bis 19.06.2016, 12.00 Uhr wurde ein Geldbeutel mit Inhalt aus einem Fahrzeug entwendet. Der Pkw war während der Tatzeit in Postbauer-Heng in der Schulstraße bzw. in der Bayernstraße geparkt. Schaden ca. 30,-- Euro.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de