Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
2 Besucher sind Online (1 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 2

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt i.d.OPf. vom 20. Juni 2016  
Author: Admin
Published: 6/2016
Read 321 times
Size 1,94 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebricht der PI Neumarkt i.d.OPf. vom 20. Juni 2016


Ladendiebstahl

Am 17.06.2016, gg. 15.20 Uhr entfernte ein 32-jähriger Mann in einem Neumarkter Verbrauchermarkt die Folie einer Zigarettenschachtel und steckte die Schachtel in seine Jackentasche. An der Kasse wurden andere Waren bezahlt; die Zigaretten im Wert von 5,-- Euro blieben unbezahlt. Anzeige wurde erstattet.


Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz

Ein 19-jähriger Mofafahrer wurde am 18.06.2016, gg. 19.30 Uhr in Kemnath einer Kontrolle unterzogen. An seinem Mofa war noch ein blaues Versicherungskennzeichen aus dem Jahr 2015 angebracht. Bislang wurde noch keine neue Versicherung abgeschlossen. Anzeige wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz wurde erstattet.


Fahren ohne Fahrerlaubnis

Ein 34-jähriger Rollerfahrer wurde am 18.06.2016, gg. 22.05 Uhr zum wiederholtem Male mit seinem Roller fahrend in Postbauer-Heng angetroffen. Der Fahrer hatte hierzu keine gültige Fahrerlaubnis. An dem Roller wurde die Drosselung zum Mofa 25 km/h nicht durchgeführt. Ordnungswidrigkeitenanzeige wurde erstattet.


Trunkenheit im Verkehr

Am 18.06.2016, gg. 21.15 Uhr wurde ein 17-jähriger Jugendlicher, der zunächst vor der Polizeistreife flüchtete, mit seinem Fahrrad in Neumarkt an der Radwegunterführung zur Altdorfer Straße gestoppt. Da er stark unter Alkoholeinfluss stand wurde eine Blutentnahme am Klinikum durchgeführt. Anschließend wurde er seiner Mutter übergeben.


Versuchter Diebstahl

Ein unbekannter Täter öffnete das Metalltor eines Vereinsheimes in Neumarkt in der Goldschmidstraße, indem er die Verriegelung hochschob. Anschließend versuchte er die Eingangstüre aufzuhebeln, was jedoch nicht gelang. An der Eingangstüre entstand ein Sachschaden von ca. 51,-- Euro. Tatzeit war in der Zeit vom 12.06.2016, 12.00 Uhr bis 17.06.2016, 15.30 Uhr.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de