Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
5 Besucher sind Online (4 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 5

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Parsberg vom 11.06.2016  
Author: Admin
Published: 6/2016
Read 311 times
Size 660 bytes
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Parsberg vom 11.06.2016


Hoverboard sichergestellt.

Parsberg. Am 10.06.2016, kurz nach 16.00 Uhr, wurde im Stadtgebiet Parsberg ein 16jähriger Jugendlicher beim Fahren mit einem sogenannten „Hoverboard“ von einer Streife der PI Parsberg gesehen. Die Beamten stoppten die illegale Fahrt und stellten das Gerät sicher. Hoverboards gehören technisch zu den elektrischen und selbstbalancierenden Fortbewegungsmitteln. Allerdings dürfen Hoverboards auf öffentlichen Straßen nicht verwendet werden. Es wurde Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis sowie diverser Verkehrsordnungswidrigkeiten erstattet.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de