Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
1 Besucher sind Online (1 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 1

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf. vom 10. Juni 2016  
Author: Admin
Published: 6/2016
Read 296 times
Size 5,29 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf. vom 10. Juni 2016


Verkehrsunfälle

Verkehrsunfälle mit leicht verletzten Personen

Am 08.06.2016, gg. 17.30 Uhr, befuhr ein 23-jähriger Mann mit seinem Pkw Opel im Gemeindebereich Berngau, die Ortsverbindungsstraße von Röckersbühl kommend in Richtung Dippenricht. Auf Höhe der Kreuzung mit der Ortsverbindungsstraße Neuricht/Wolfsricht, übersah er einen von rechts kommenden Pkw Ford. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Opel-Fahrer wurde leicht verletzt. Der 66-jährige Ford-Fahrer blieb unverletzt. Sachschaden: ca. 7.000,-- Euro.

Am 09.06.2016, gg. 17.50 Uhr, fuhr eine 59-jährige Frau mit ihrem Pkw BMW in Neumarkt i.d.OPf. von der Holzgartenstraße kommend an die Einmündung der Ingolstädter Straße heran und übersah dabei einen von rechts kommenden 45-jährigen Radfahrer. Der Radfahrer stürzte und erlitt leichte Verletzungen. Sachschaden am Pkw: ca. 300,-- Euro, Sachschaden am Fahrrad: ca. 500,-- Euro.


Verkehrsunfälle ohne verletzte Personen

Sachschaden in Höhe von ca. 1.500,-- Euro entstanden am 09.06.2016 in Postbauer-Heng. Ein 66-jähriger Mann befuhr mit seinem Pkw Skoda die Straße Centrum stadtauswärts in Richtung Neumarkt i.d.OPf. und missachtete dabei die Vorfahrt eines von rechts kommenden 23-jährigen Opel-Fahrers, der die Bayernstraße in Richtung Centrum befuhr. Bei den Zusammenstoß wurde niemand verletzt.


Unfallflucht

Sachschaden in Höhe von ca. 1.000,-- Euro entstanden am 09.06.2016, zw. 08.30 Uhr und 17.15 Uhr, in Neumarkt i.d.OPf., Paul-Keller-Straße. Die Geschädigte parkte ihren Pkw BMW vor einem Wohnblock. Als sie zu ihren Pkw zurückkehrte, stellte sie fest, dass unbekannter Fahrzeugführer mit unbekanntem Fahrzeug gegen das vordere Kennzeichen fuhr. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.
Hinweise bitte unter Tel. 09181 / 4885-0.


Diebstähle

In der Nacht zum 06.06.2016 entwendete unbekannter Täter in Neumarkt i.d.OPf., Drosselweg, aus dem Innenhof einem Mehrfamilienhauses zwei leere Getränkekästen. Im Wert von ca. 12,-- Euro.

In der Nacht zum 10.06.2016 entwendete unbekannter Täter in Berg, Ortsteil Oberölsbach, bei der Kapelle, östlich von Gnadenberg, eine Sitzbank. Zeitwert: ca. 500,-- Euro. Bereits vor drei Wochen war an derselben Stelle schon einmal eine Sitzbank entwendet worden

Wer hat Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte unter Tel. 09181/4885-0.


Trunkenheit im Verkehr
Fahren ohne Fahrerlaubnis

Polizeibeamte kontrollierten am 09.06.2016, gg. 11.00 Uhr, in Neumarkt i.d.OPf., Ortsteil Pölling, einen 43-jährigen Kleinkraftrad-Fahrer. Da er nach Alkohol roch, wurde ein Alkotest durchgeführt. Dieser war positiv. Der Beschuldigte ist seit 1999 nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und Ermittlungen eingeleitet.


Sachbeschädigung

In der Zeit vom 15.05.2016 bis 05.06.2016 zerschnitt unbekannter Täter in Neumarkt i.d.OPf., Am Evangelienstein, insgesamt sechs Werbebanner mit einer Firmenaufschrift. Mitte Mai waren es fünf Werbebanner und letztes Wochenende ein Werbebanner. Diese waren an einem Bauzaun angebracht. Schaden: ca. 500,-- Euro.
Hinweise bitte unter Tel. 09181 / 4885-0.


Körperverletzung
Beleidigung

Am 09.06.2016, gg. 13.00 Uhr, fuhr in Neumarkt i.d.OPf., ein 38-jähriger Mann mit seinem Pkw Golf sehr rasant in den Parkplatz der Firma TeVi-Markt ein. Eine 64-jährige Frau war gerade dabei rückwärts aus der Parkbucht mit ihrem Pkw Toyota zu fahren. Sie musste dies jedoch aufgrund der Fahrweise des Golf-Fahrers beenden. Ein 69-jähriger Daihatsu-Fahrer stieg aus seinem Fahrzeug aus und stellte den Golf-Fahrer zur Rede. Im weiteren Verlauf ging der Golf-Fahrer auf den Daihatsu-Fahrer los und beleidigte diesen verbal. Der Beschuldigte wurde von unbeteiligten Zeugen als höchst aggressiv beschrieben. Der Golf-Fahrer erstattete gegen den Daihatsu-Fahrer Gegenanzeige wegen Körperverletzung, da er angeblich mit der Faust ins Gesicht geschlagen wurde. Als sich die 64-jährige Toyota-Fahrerin in das Streitgespräch einmischte, wurde sie von dem Golf-Fahrer verbal beleidigt. Ermittlungen wurden eingeleitet.


V. g. Pflichtversicherungsgesetz
Fahrzeug-Zulassungsverordnung

Polizeibeamte kontrollierten am 04.06.2016, gg. 11.30 Uhr, in Postbauer-Heng einen 23-jährigen Kleinkraftrad-Fahrer. An seinem Fahrzeug war ein blaues Versicherungskennzeichen aus dem Jahre 2015 angebracht. Der Beschuldigte gab an, dass das Krad online bereits versichert wurde und das Kennzeichen noch auf dem Postweg sei. Ermittlungen ergaben, dass der Online-Abschluss offenbar nicht abgeschlossen wurde. Nach Auskunft der Versicherung besteht kein Versicherungsschutz.


Diebstahl/Einbruch/Sachbeschädigung/Kfz.

Am 09.06.2016, zw. 07.45 Uhr und 17.45 Uhr, warf unbekannter Täter in Berching, Schulstraße, Parkplatz vor der Schule, einen Stein gegen den linken Außenspiegel eines abgestellten Pkw Opel. Außerdem wurde in der Fahrertüre eine Delle festgestellt. Sachschaden: ca. 1.500,-- Euro.
Sachdienliche Hinweise bitte unter Tel. 09181 / 4885-0.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de