Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
9 Besucher sind Online (7 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 9

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Nittendorf vom 03.06.2016  
Author: Admin
Published: 6/2016
Read 338 times
Size 3,58 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Nittendorf vom 03.06.2016


Beratzhausen: Wohnungseinbruch!

Am Mittwoch, 01.06., zwischen 11.00 und 17.00 Uhr, wurde in der Pfraundorfer Straße in Beratzhausen in eine zu einer Gastwirtschaft gehörende Wohnung eingebrochen. Das Wirtshaus hatte an diesem Tag Ruhetag. Als der Verantwortliche spät nachmittags vom Einkaufen zurückkam, stellte er fest, dass die Wohnungstüre vermutlich mit körperlicher Gewalt aufgedrückt worden war. Einbruchspuren an den Fenstern und den üblicherweise versperrten Außentüren des Gebäudes waren nicht vorhanden. Die Räumlichkeiten der im Erdgeschoss befindlichen Gastwirtschaft interessierten den Täter offensichtlich nicht. Nur die Türe zum Biergarten öffnete der Einbrecher. Eventuell sollte sie als Fluchtweg dienen. In der Wohnung durchsuchte der Einbrecher das gesamte Mobiliar, offenbar nach Bargeld. Solches fand er aber nicht. Entwendet wurden letztendlich mehrere Imitate von wertvollen Markenuhren. Deren Wert beläuft sich auf ca. 1000 Euro. Wer hat am Mittwoch im Umfeld der an der Laberbrücke gelegenen Gastwirtschaft verdächtige Beobachtungen gemacht? Wer kann Hinweise auf den Verbleib der Uhren geben (Tel. 09404/95140)?


Sinzing: Hund verfolgt 10jährige Schülerin!

In Eilsbrunn kam es am Donnerstag, 02.06., zu einem Vorfall, bei dem eine 10jährige Schülerin erhebliche Verletzungen erlitt. In Begleitung anderer Schülerinnen war das Mädchen gegen 07.30 Uhr morgens auf dem Weg zur Bushaltestelle. Die Kinder bemerkten einen Hund, der freilaufend auf sie zukam. Aus Angst liefen die Mädchen davon. Dabei stürzte die 10jährige und zog sich erhebliche Verletzungen im Gesicht sowie an den Händen und Beinen zu. Der Hund selbst verletzte das Mädchen nicht.
Wie sich herausstellte, war der Hund seiner Eigentümerin entwischt. Sie hatte mit dem Tier ihr Haus verlassen und war im Begriff den Hund anzuleinen, als er die Gelegenheit zum Davonlaufen nutzte. Die Hundehalterin wird wegen des Verdachts eines Vergehens der Fahrlässigen Körperverletzung angezeigt. Ob ein Verstoß gegen die gemeindliche Hundehalteverordnung vorliegt, muss noch geprüft werden. Die Gemeinde Sinzing wurde umgehend informiert, damit in diesem Einzelfall Anordnungen , wie z.B. eine generelle Anleinpflicht, das Tragen eines Beißkorbes oder das Errichtung eines Zaunes geprüft und verfügt werden können.


Nittendorf: Hunde raufen – Hundehalter streiten!

Am Donnerstag, 02.06., gegen 19.15 Uhr, führte ein 34jähriger Nittendorfer seinen angeleinten Rottweiler im Bürgerpark spazieren. Es näherte sich ihnen ein anderer nicht angeleinter Hund, wie sich herausstellte, ein Weimaraner. Die Hunde gingen aufeinander los und bissen sich gegenseitig. Der Eigentümer des Rottweilers versuchte die Tiere zu trennen und erlitt dabei Bisswunden an der linken Hand. Als die Hunde voneinander abließen, konnte die mittlerweile anwesende 54jährige Hundehalterin auch den Weimaraner anleinen. Vorher soll sie aber dem Eigentümer des Rottweilers mit einem Regenschirm auf den Rücken geschlagen haben. Dieser widerum soll sie beleidigt haben.
Die PI Nittendorf weist in diesem Zusammenhang auf die Hundehaltungsverordnung des Marktes Nittendorf hin. Demnach sind Kampfhunde und große Hunde in allen öffentlichen Anlagen und auf allen öffentlichen Wegen, Straßen und Plätzen innerhalb der im Zusammenhang bebauten Ortsteile sowie außerhalb auf Geh-, Wander- und Radwegen ständig an der Leine zu führen. Große Hunde sind erwachsene Hunde, deren Schulterhöhe mindestens 50 cm beträgt.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de