Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
5 Besucher sind Online (4 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 5

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt i.d.OPf. vom 31. Mai 2016  
Author: Admin
Published: 6/2016
Read 298 times
Size 2,94 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der PI Neumarkt i.d.OPf. vom 31. Mai 2016


Verkehrsunfall mit Unfallflucht

In der Zeit vom 27.05.2016, 14.10 Uhr bis 30.05.2016, 13.30 Uhr wurde ein Pkw, Ford/Focus, der in Neumarkt in der Glasergasse geparkt war, angefahren und beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Am Pkw entstand ein Schaden von ca. 300,-- Euro.


Fahrradcodierung

Am Donnerstag, 02.06.2016, zwischen 15.30 Uhr und 18.30 Uhr findet in Neumarkt beim Rathaus eine Fahrradcodierung statt. Diese ist ausschließlich für die Einwohner der Stadt Neumarkt i.d.OPf. einschließlich der Stadtteile. Personalausweis und Eigentumsnachweis bzw. Kaufbeleg sind mitzubringen.


Ladendiebstahl

Am 30.05.2016, gg. 14.45 Uhr entwendete ein 74-jähriger Mann in einem Verbrauchermarkt in Neumarkt sechs Flaschen Bier und eine Packung Zigarettenhülsen im Wert von 8,50 Euro. Anzeige wurde erstattet.


Fahrraddiebstahl

Am 27.05.2016, gg. 23.59 Uhr stellte eine 42-jährige ihr Fahrrad nach einer Reifenpanne in Freystadt, Am Mühlbach, auf Höhe des Festplatzes versperrt ab. Als sie das Fahrrad am 28.05.2016, gg. 09.00 Uhr abholen wollte, war es nicht mehr vor Ort. Bei dem Fahrrad handelt es sich um die Marke Ghost, Farbe schwarz. Wert ca. 550,-- Euro.


Betrug

Am 23.03.2016 hatte ein 38-jähriger Mann aus Berching auf Ebay eine Konzertkarte angeboten. Eine 44-jährige Frau aus Nordrhein-Westfalen bezahlte die Karte in Höhe von 30,-- Euro, erhielt jedoch diese nicht. Anzeige wurde nun erstattet.


Fahren unter Alkoholeinwirkung

Ein 52-jähriger Mann war mit seinem Mofa in Neumarkt unterwegs. Bei einer Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass er unter Alkoholeinwirkung stand. Ein Alcotest verlief positiv. Ordnungswidrigkeitenanzeige wurde erstattet.


Diebstahl aus einer Wohnung
Hausfriedensbruch

Am 28.05.2016, gg. 14.00 Uhr klingelte eine unbekannte Frau an der Wohnungstür einer 89-jährigen Frau in Neumarkt und bat um ein Glas Wasser. Die Seniorin ließ die Frau in die Wohnung und vergaß die Wohnungstüre wieder zu versperren. In der Küche wurde sie in ein Gespräch verwickelt, währenddessen betrat ein weiterer unbekannter Täter die Wohnung und entwendete aus dem Schlafzimmer Schmuckgegenstände im Wert von ca. 150,-- Euro. Eine Zeugin bemerkte die offene Wohnungstüre und den sich schnell entfernenden unbekannten Täter. Auch die unbekannte Frau konnte sich unbemerkt aus der Wohnung entfernen.


Beschreibung der unbekannten Frau:

ca. 16, Jahre alt, ca. 150 cm groß, schlank, braune, lockige, schulterlange Haare, sprach deutsch mit ausländischem Akzent. Bekleidet war sie mit einem blauen Blumenkleid.


Warnhinweis der Polizei

Die Polizei warnt davor, fremde Personen in die Wohnung zu lassen.

 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de