Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
4 Besucher sind Online (2 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 4

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Nittendorf vom 19.05.2016  
Author: Admin
Published: 5/2016
Read 314 times
Size 1,17 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Nittendorf vom 19.05.2016


Unfallflucht

Nittendorf: Ein ordnungsgemäß geparkter Pkw der Marke Ford wurde in der Zeit von Dienstag, 17.05.2016, 21:00 Uhr, bis Mittwoch, 18.05.2016, 04:20 Uhr, an der Brunnenwiese beschädigt. Ein noch nicht bekanntes Fahrzeug fuhr gegen den vorderen linken Kotflügel des Ford und verursachte hier einen Schaden von etwa 2.000,- Euro. Der verantwortliche Fahrzeugführer entfernte sich ohne seinen gesetzlichen Verpflichtungen zu genügen. Zeugenhinweise erbittet die Polizeiinspektion Nittendorf unter Tel. 09404/9514-0.


Auto aufgebrochen

Nittendorf: Am Mittwoch wurde zwischen 02:00 und 10:30 Uhr ein schwarzer BMW aufgebrochen. Die unbekannten Täter entwendeten aus dem Fahrzeuginneren das Navi und bauten zusätzlich die Scheinwerfer aus. Der Pkw war auf dem Pendlerparkplatz an der Eichhofener Straße abgestellt. Der Wert der entwendeten Gegenstände ist im vierstelligen Bereich anzusiedeln. Die Höhe des Sachschadens liegt bei mehreren Hundert Euro. Verdächtige Wahrnehmungen nimmt die Polizeiinspektion Nittendorf unter Tel. 09404/9514-0 entgegen.

 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de