Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
3 Besucher sind Online (1 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 3

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Nittendorf vom 18.05.2016  
Author: Admin
Published: 5/2016
Read 354 times
Size 1,29 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Nittendorf vom 18.05.2016


Schmierschriften an Bushaltestelle

Nittendorf: Noch unbekannte Täter besprühten die Innenwand eines Bushäuschens an der Kreisstraße direkt am Ortsrand von Nittendorf mit schwarzer Farbe. Die Tat dürfte sich am Dienstag, 17.05.2016, zwischen 08:00 Uhr und 21:30 Uhr ereignet haben. Der Schriftzug „Tote Muslimen“ wurde in einer Größe von etwa 1 x 3 m auf der Rückwand angebracht. Der entstandene Sachschaden ist als geringfügig einzustufen. Die Polizeiinspektion Nittendorf bittet nun um Zeugenhinweise aus der Bevölkerung. Mitteilungen nimmt die PI Nittendorf unter Tel. 09404/9514-0 entgegen.


Einbruch in Vereinsheim

Beratzhausen: Das Vereinsheim am Sportplatz Beratzhausen war in der Nacht von Montag, 16.05.2016, auf Dienstag, 17.06.2016, Ziel nicht bekannter Einbrecher. Sie scheiterten zunächst an der Tür zu dortigen Gastwirtschaft, konnten anschließend jedoch ein Garagentor aufhebeln. Aus dieser Garage entwendeten sie diverse Arbeitsgeräte und einen Rasenmähertraktor. Sowohl der Wert des Diebesguts als auch der Sachschaden betragen mehrere Tausend Euro. Zeugenhinweise oder verdächtige Wahrnehmungen nimmt die Polizeiinspektion Nittendorf unter Tel. 09404/9514-0 entgegen.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de