Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
1 Besucher sind Online (1 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 1

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf. vom 29. April 2016  
Author: Admin
Published: 4/2016
Read 355 times
Size 5,20 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebericht der Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf. vom 29. April 2016


Verkehrsunfälle
Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am 28.04.2016, gg. 10.30 Uhr, bog eine 49-jährige Frau mit ihrem Pkw Ford in Neumarkt i.d.OPf. von der Rosengasse nach links in die Schwesterhausgasse ab. Eine 35-jährige Frau, die auf der Rosengasse stadteinwärts fuhr, wollte mit ihrem Fahrrad die Kreuzung geradeaus überqueren. Dabei kam es zum Zusammenstoß beider Verkehrsteilnehmer. Die Radfahrerin stürzte und erlitt leichte Verletzungen. Sachschaden am Fahrrad: ca. 100,-- Euro. Am Pkw entstand kein Schaden.


Verkehrsunfälle ohne verletzte Personen

Ein 53-jähriger Mann befuhr am 28.04.2016, gg. 13.45 Uhr, mit seinem Pkw VW/Polo in Neumarkt i.d.OPf. die Karl-Oppel-Straße. Er wollte mit seinem Pkw nach links in die Altdorfer Straße einbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer 35-jährigen VW/Passat-Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Verletzt wurde niemand. Sachschaden: ca. 4.000,-- Euro.

Sachschaden in Höhe von ca. 6.500,-- Euro entstand am 28.04.2016, gg. 14.15 Uhr. Eine 81-jährige Frau bog mit ihrem Pkw Peugeot in Neumarkt i.d.OPf. vom Viehmarkt kommend nach links in die Ringstraße ein. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines von links kommenden Pkw Mercedes. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die 71-jährige Meredes-Fahrerin und die Peugeot-Fahrerin blieben unverletzt.

Am 28.04.2016, gg. 09.30 Uhr, befuhr in Neumarkt i.d.OPf. eine 48-jährige Frau mit ihrem Pkw Skoda die Freystädter Straße aus Stauf kommend in Richtung Neumarkt i.d.OPf. Beim Linksabbiegen an der Kreuzung mit dem Kurt-Romstöck-Ring missachtete sie den Vorrang eines entgegenkommenden Pkw Opel. Die Skoda-Fahrerin und der 87-jährige Opel-Fahrer blieben unverletzt. Bei dem Zusammenstoß der Fahrzeuge entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 6.000,-- Euro.


Unfallfluchten

Unbekannter Fahrzeugführer streifte am 28.04.2016, gg. 13.45 Uhr, in Neumarkt i.d.OPf. mit einem Wohnmobil den Außenspiegel eines in der Stroberstraße abgestellten Pkw BMW. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von er Unfallstelle. Bei dem unbekanntem Fahrzeug handelt es sich um ein Wohnmobil, Mercedes/MB 100-Aufbau, weiß, Am Pkw BMW entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 350,-- Euro.

Am 28.04.2016, zw. 08.30 Uhr und 10.00 Uhr, fuhr in Neumarkt i.d.OPf., Bahnhofstraße, unbekannter Fahrzeugführer mit unbekanntem Fahrzeug von einem abgestellten Pkw Skoda den linken Außenspiegel an. Der Unfallversacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Schaden: ca. 50,-- Euro.
Wer kann Hinweise unter 09181 / 4885-0 geben?


Geldbörsendiebstähle

Am 28.04.2016, gg. 15.10 Uhr, befand sich eine 33-jährige Frau in Neumarkt i.d.OPf., Obere Marktstraße, in einem Textilgeschäft. Die Handtasche hing an dem Kinderwagen ihrer Tochter. Als die Mutter sich ein paar Schritte vom Kinderwagen entfernte, nahm sie eine unbekannte Person am Kinderwagen ihrer Tochter wahr. Die unbekannte Täterin verließ daraufhin zügig das Geschäft. Die Geschädigte bemerkte sofort, dass die Geldbörse aus der Handtasche entwendet worden war. In der Geldbörse befanden sich Bargeld und diverse Papiere.

Am 28.04.2016, gg. 15.30 Uhr, entwendete unbekannter Täter in Neumarkt i.d.OPf., Untere Marktstraße, aus der Handtasche einer 77-jährigen Frau, die sich in einem Schuhgeschäft befand und gerade Schuhe anprobierte, eine Geldbörse. Darin befanden sich Bargeld und diverse Papiere.
Wer hat Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte unter Tel. 09181 / 4885-0.


Warenbetrug

Anfang April 2016 kaufte ein 55-jähriger Mann aus dem Landkreis Neumarkt i.d.OPf. im Internet eine Kamera. Der Kaufpreis in Höhe von 317,-- Euro wurde auf ein Konto in Italien überwiesen. Der Geschädigte erhielt keine Ware. Der Verkäufer hat eine Firma in Berlin eingetragen, welche jedoch nicht existiert. Ermittlungen wurden eingeleitet.


Trunkenheit im Verkehr
Fahren ohne Fahrerlaubnis

Polizeibeamte kontrollierten am 28.04.2016, gg. 21.00 Uhr, in Postbauer-Heng einen 48-jährigen Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Neumarkt i.d.OPf. Da er nach Alkohol roch, wurde ein Alkotest durchgeführt. Dieser war positiv. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt.
Der Beschuldigte hat seit Juli 2014 einen festen Wohnsitz in der BRD. Er ist im Besitz einer russischen Fahrerlaubnis. Eine Umschreibung in eine deutsche Fahrerlaubnis hat der Beschuldigte bis heute nicht vorgenommen. Der russische Führerschein wurde sichergestellt.


Trunkenheit im Verkehr

Am 28.04.2016, gg. 18.00 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte im Gemeindebereich Postbauer-Heng einen 62-jährigen Pkw-Fahrer. Da er unter Alkoholeinwirkung stand, wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt.


Diebstahl/Einbruch/Sachbeschädigung/Kfz.

Am 27.04.2016 zerstach in Neumarkt i.d.OPf., Badstraße, unbekannter Täter von einem abgestellten Pkw Ford/Fiesta den hinteren rechten Reifen. Schaden: ca. 200,-- Euro.
Hinweise bitte unter Tel. 09181 / 4885-0.
 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de