Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
4 Besucher sind Online (3 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 4

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt vom 19.04.2016  
Author: Atlan
Published: 4/2016
Read 302 times
Size 3,00 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Verkehrsunfall mit Verletzten



Bei einem Verkehrsunfall in Neumarkt am 18.04.2016, 16.48 Uhr, wurde ein Leichtkraftradfahrer schwer verletzt.

Eine 49-jährige Audi-Fahrerin befuhr die Straße „Am Evangelienstein“ und wollte die Kreuzung mit der Mühlstraße geradeaus in Richtung Weiherstraße überqueren. Sie fuhr trotz der roten Ampel in den Kreuzungsbereich ein, und stieß dabei mit einem 66-jährigen Yamaha-Fahrer zusammen, der bei „Grünlicht“ die Kreuzung überquerte.

Die Schaltung der Ampelanlage wurde durch mehrere Zeugen so bestätigt.

An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 1500 Euro.





Verkehrsunfall mit Sachschaden



Am 18.04.2016, 12.55 Uhr, ereignete sich in Neumarkt ein Verkehrsunfall.

Ein 19-jähriger VW Caddy-Fahrer befuhr die Friedenstraße. Als er die Kreuzung Friedenstr./Mariahilfstr. überquerte, missachtete er die Vorfahrt eines 43-jährigen Mini Cooper-Fahrers. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Pkw.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 8000 Euro.





Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort



Am 18.04.2016, zwischen 08.00 Uhr und 13.30 Uhr, hat unbekannter Fahrzeugführer in Deining, Norma-Parkplatz, einen geparkten Pkw Ford Focus, angefahren und beschädigt.

Der Verursacher flüchtete unerkannt.

Entstandener Sachschaden ca. 1000 Euro.





In Deining, Unterbuchfelder Straße wurde am 15.04.2016 zwischen 10.00 Uhr und 13.00 Uhr, von einem unbekannten Lkw-Fahrer das Hausdach beschädigt.

Von einem Zeugen wurde beobachtet wie in der Tatzeit ein Lkw-Fahrer versuchte vor dem Haus zu wenden. Der Fahrer hielt anschließend an, stieg aus und ging um sein Fahrzeug herum. Danach stieg der Fahrer wieder ein und fuhr davon.

Der Lkw-Fahrer hat einen Schaden von ca. 300 Euro verursacht. Bei dem Lkw ist ebenfalls ein Sachschaden entstanden.

Ermittlungen wurden eingeleitet.





Einbruchversuch





Unbekannter Täter hat versucht, in der Zeit vom 08.04.2016, 14.00 Uhr bis 15.04.2016, in den Kellerraum eines Mehrfamilienhauses in Neumarkt, Amberger Straße, einzubrechen. Dies gelang jedoch nicht.

Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 500 Euro.





Diebstahl





In einem Neumarkter Bekleidungshaus wurde eine 26-jährige Beschäftigte des Warendiebstahls verdächtigt. Durch die Geschäftsleitung wurde daher der Spint der jungen Frau besichtigt, wo ein Pullover im Wert von 79,95 Euro abgelegt war.

Als die junge Frau nach Geschäftsschluss den Laden verließ wurde sie angehalten.

Den unbezahlten Pullover hatte die junge Frau dabei.

Diebstahlsanzeige wurde aufgenommen.

 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de