Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
6 Besucher sind Online (3 halten sich im Bereich Polizeibericht auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 6

mehr...
Polizeibericht PP/PD Regensburg: PI Neumarkt i.d.OPf. vom 15. April 2016  
Author: Admin
Published: 4/2016
Read 330 times
Size 3,44 KB
Printer Friendly Page Tell a Friend
 
Pressebereicht der PI Neumarkt i.d.OPf. vom 15. April 2016


Verkehrsunfall mit verletzter Person

Am 14.04.2016, gg. 10.10 Uhr kam es in Neumarkt zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Pkw-Fahrerin leicht verletzt wurde.
Die 42-jährige Fahrerin befuhr mit ihrem Pkw die Nürnberger Straße stadtauswärts und kam auf Höhe der Firma „Toom“ nach links und kam dabei auf die Verkehrsinsel. Der Pkw überfuhr ein Verkehrszeichen und dabei riss die Ölwanne auf. Die Feuerwehr Neumarkt sicherte die Unfallstelle ab und kümmerte sich um die Entsorgung der aus dem Pkw austretenden Flüssigkeiten. Die Fahrerin kam mit Gurtprellungen vorsorglich ins Klinikum. Es entstand Schaden am Pkw und Verkehrszeichen in Höhe von 7200,--€.


Verkehrsunfall mit Sachschaden

Am 14.04.2016, gg. 11.55 Uhr befuhr eine 64-jährige Pkw-Fahrerin die Straße von Unterölsbach in Richtung Gspannberg. Am Ortseingang rutschte sie von der Bremse und stieß gegen einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten anderen Pkw. Das Fahrzeug der 32-jährigen wurde im Frontbereich beschädigt und abgeschleppt. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von 3000,-€.


Verkehrsunfall mit Unfallflucht

Eine 19-jährige Pkw-Fahrerin fuhr am 14.04.2016 gg. 15.45 Uhr die Friedenstraße in Richtung Badstraße. Am linken Fahrbahnrand waren mehrere Fahrzeuge abgestellt. Ein entgegenkommender, unbekannter, silberner Pkw missachtete seine Wartepflicht. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste die Fahrerin ihren Pkw stark abbremsen und nach rechts ausweichen. Dabei kollidierte sie mit ihrem Außenspiegel gegen einen am Fahrbahnrand geparkten Pkw. Dabei wurde der Spiegel abgerissen. Am geparkten Pkw entstand kein Schaden. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Schadenshöhe ca. 100 Euro.


Trunkenheitsfahrt mit Verkehrsunfall

Ein 29-jähriger befuhr mit seinem Pkw die Straße von Ellmannsdorf in Richtung Mühlhausen. Auf Höhe der Sandmühle setzte er in der Rechtskurve zum Überholen an, kam dabei nach links ins Bankett, übersteuerte seinen Pkw und schleuderte dann nach rechts von der Fahrbahn. Dabei überschlug sich der Pkw mehrmals und blieb anschließend in einem Acker auf der Fahrerseite liegen. Der Fahrer konnte sich selbst aus seinem Auto befreien.
Bei der Unfallaufnahme konnten dann durch die Polizei alkoholbedingte Ausfallerscheinungen festgestellt werden. Der Fahrer kam ins Krankenhaus, wo eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Anschließend wurde der Fahrer gleich stationär aufgenommen. Der Führerschein wurde sichergestellt und der Pkw abgeschleppt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von ca. 13 000 Euro.


Einbrüche und Diebstähle aus mehreren Lagerhallen und Scheunen

Eine Serie von Einbrüchen in mehrere Scheunen, Lagerhallen und Schuppen hat sich im Bereich Lauterhofen in der Zeit vom 12.04.2016 bis zum 14.04.2016 ereignet. Die unbekannten Täter gelangten dabei auf verschiedene Art und Weise in die Gebäude. Es wurde Türen aufgehebelt, Schlösser aufgebrochen und Türbolzen beschädigt. Die Täter hatten es vorwiegend auf Werkzeuge, Kompletträder, techn. Geräte und Maschinen abgesehen. Der Schaden an den Gebäuden beträgt über 600,--€, der Entwendungsschaden beträgt mehrere Tausend Euro. Hinweise zu den Einbrüchen bitte an die PI Neumarkt i.d.OPf.

 
Article Rated: 0.00 (0 votes)
Rate this Article
Return to Category | Return To Main Index
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de