Hauptmenü
Werbung

Ein Wegbereiter für die Musik des 20. Jahrhunderts

Erstellt von redaktion am 25-Mar-2018 18:50 (126 gelesen)

Heute, vor genau 100 Jahren ist Claude Debussy gestorben.

"Die Musik lebt in der Bewegung der Wasser, im Wellenspiel wechselnder Winde; nichts ist musikalischer als ein Sonnenuntergang!"

Als Claude Debussy 1903 diese Worte notiert, reift in ihm gerade die Idee von "La Mer" – sinfonischen Skizzen über das Meer. Er ist Anfang vierzig und fühlt sich als Komponist verpflichtet, neue musikalische Perspektiven zu suchen.

CLAUDE DEBUSSY / LA MER / 31.08.1947 / Sergiu Celibidache & Berliner Philharmoniker
CLAUDE DEBUSSY / LA MER / 31.08.1947 / Sergiu Celibidache & Berliner Philharmoniker

ca. 50 Jahre danach
CLAUDE DEBUSSY / LA MER / 13.08.1992 / Sergiu Celibidache & Münchner Philharmoniker
CLAUDE DEBUSSY / LA MER / 13.08.1992 / Sergiu Celibidache & Münchner Philharmoniker

CLAUDE DEBUSSY / IMAGES / Arturo Benedetti Michelangeli (Pianist) *** Camille Pissarro (Maler)
CLAUDE DEBUSSY / IMAGES / Arturo Benedetti Michelangeli (Pianist) *** Camille Pissarro (Maler)

Drei große Künstler, drei große Männer, die sich dem musikalischen Mainstream nicht unterwerfen wollten. Zwei von Ihnen, sie waren Freunde, habe ich persönlich kennenlernen dürfen.

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Hören dieser himmlischen Musik.

Christine Aurore


Navigieren durch die verschiedenen Beiträge
Vorheriger Beitrag Hallo Martin, tue uns ALLEN bitte einen Gefallen ...
Bewertung 2.20/5
Bewertung: 2.2/5 (25 Stimmen)
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04
Besuche:

die nächsten Termine
Werbung
Suche
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de