Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Hauptmenü
Werbung
Wer ist online
8 Besucher sind Online (2 halten sich im Bereich Beiträge auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 8

mehr...

Der erste Teil der Wahl

Erstellt von Solitarität am 17-Mar-2014 14:28 (1557 gelesen)

Der erste Wahltag ist vorbei!
Während es bei der Bürgermeisterwahl zu einer Stichwahl am 30.03.2014 zwischen Konrad Meier und Georg Thaler kommt ist die Gemeinderatswahl erledigt. Es gibt lange Gesichter aber auch freudige. So gehören zu den langen Gesichtern mit Sicherheit die CSU die sich zwar fast erneuerte jedoch 858 Stimmen = -3,82 % eingebüßt hat. Das hat zur Folge, dass sie einen Sitz verlieren und somit nur noch über 7 Sitze verfügen davon 5 neue.


Auch die SPD musste Federn lassen, sie haben Stimmverluste zu verzeichnen. 516 Stimmen sind ein Minus von - 4,11 %. Allerdings behielten sie ihre 4 Sitze.
Die UB hat es am schlimmsten erwischt. 947 Stimmen weniger ist ein Minus von - 4,9% und verloren einen Sitz. Darüber sollten die Damen und Herren nachdenken!
Die Gewinner sind ganz klar die Grünen, die FW und ganz besonders die CWV.
Die Grünen gewannen 2163 Stimmen dazu, das ist ein Plus von + 49,6 % und einen Sitz mehr.
Die FW gewann 417 Stimmen dazu, das ist ein Plus von + 6,8 %. Konnte seine 2 Sitze halten.
Den Vogel hat die CWV, mit einem Stimmenplus von 3130 ist + 85,3 % und einen Sitz mehr somit
2 Sitze, abgeschossen.
Somit wird für die nächsten 6 Jahre der Gemeinderat wie folgt zusammen gesetzt sein.
CSU 7 Sitze, SPD 4 Sitze, Grüne 2 Sitze, UB 3 Sitze, FW 2 Sitze, CWV 2 Sitze.
Es zeigt sich immer mehr, dass die Bürger eine verlässliche und nachhaltige Politik ohne Streit und Gezänk wünscht. Es war ein Votum für den Verkauf des Wiendelgeländes, für einen Einkaufsmarkt an der Stelle.


Navigieren durch die verschiedenen Beiträge
Vorheriger Beitrag Wie ist die Wahl ausgegangen? Ein toller verkaufsoffener Sonntag Nächster Beitrag
Bewertung 2.29/5
Bewertung: 2.3/5 (107 Stimmen)
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Kalender Übersicht
« »
SO MO DI MI DO FR SA
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05
Besuche:

die nächsten Termine
Umfragen
Werbung
Suche
© 2002-2015 http://www.laber-jura.de